Flashback: "Heißer Sommer" in heißen Höschen.

 

BÄNG! Das schräge Ostsee-Musical von 1968 mit seinem scheppernden Schlagersound war der erfolgreichste aller DEFA-Film zu DDR-Zeiten. Und wenn die 30 Grad Marke mal wieder gekratzt wird, ist er auch heute noch definitiv einen Klick wert. Eine Zeitreise in eine Ferienwelt, die bieder und exotisch zugleich ist, das muss man erstmal hinkriegen. Klick-Favorit des Tages – mit super heißen Höschen!

Der Plot, wahrscheinlich so ziemlich das wildeste und rebellischste, was es zur damaligen Zeit auf die ganz große Bühne schaffen konnte: Eine Gruppe Mädchen aus Leipzig und Jungs aus Karl-Marx-Stadt trampen in die Sommerferien ans Meer Richtung Norden. Oder wie es das Lexikon des internationalen Films beschreibt: „Die Erlebnisse der Oberschüler und -schülerinnen während ihres Ferienaufenthaltes an der Ostsee dienen als dünner Handlungsfaden für teils etwas naive Musik- und Tanzeinlagen. Mit den Schlagerstars Chris Doerk und Frank Schöbel prominent besetzt, avancierte die heiter-unverbindliche Sommergeschichte, die Gemeinschaftsgeist propagiert und egoistischen Haltungen eine Abfuhr erteilt, zum Kultfilm.“ 

Alles klar? 

Hier kommt die beste Tanzeinlage: "Männer, die noch keine sind, machen ganz schön viel Wind!"

 

Der Titelsong und seine bestechende Lyrik: "Wolkenloser Himmel und der Wind, der schweigt. Kaum zu glauben, wie das Thermometer steigt. In der Hölle ist die Hitze halb so groß…. HEISSER SOMMER!!!"

 

Und er beste Flirt des Films: "Woher willst du wissen wer ich bin…?"

 

Ach ja, und weil der Text so auf den Punkt ist, hier nochmal zum mitschreiben:

Heißer Sommer

Wolkenloser Himmel und der Wind der schweigt
Kaum zu glauben wie das Barometer steigt
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar

Kinder ist das Wetter außer Rand und Band
Das gibt einen sagenhaften Sonnenbrand
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar

Heute brennt die Sonne ganz erbarmungslos
In der Hölle ist die Hitze halb so groß
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar

Irgendwo da muss doch auch noch Wasser sein
Wenn ich's finde spring ich wie ich bin hinein
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar

Sieh doch nur wie himmelblau der Himmel ist
Nur weil ihn seit Tagen schon die Sonne küsst
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar

Ach am liebsten würde ich am Nordpol sein
Aber welche Glut wird heute dort wohl sein
Heißer Sommer in diesem Jahr
Ist ein heißer Sommer wie wunderbar.
Heißer Sommer, heißer Sommer…

06.06.2014 | Kategorien dailynow, Film | Tags , ,