Fotografien mit Zeitfenster

Vom 1. bis zum 31. Oktober 2016 findet in Berlin der European Month of Photography statt. Wir stellen Ihnen jede Woche eine Foto-Ausstellung vor, die Sie nicht verpassen dürfen.

Abigail Reynolds © Galerie Kuckei + Kuckei, Berlin & Galerie Raum mit Licht, Wien

Die englische Künstlerin Abigail Reynolds lässt in ihren Werken Zeit und Raum verschwimmen. Dafür kombiniert sie in verschiedenen Jahren entstandene Fotografien eines bestimmten Ortes miteinander, legt sie übereinander, faltet die Schichten. Und was dabei dann herauskommt, ist wie ein texturiertes Bild mit kleinen, geometrischen Zeitfenstern.

Noch bis zum 19. November 2016 stellt Abigail Reynolds ihre Arbeiten in der Ausstellung Ein Zeit-Punkt in der Galerie Kuckei + Kuckei in Berlin aus.

Der European Month of Photography findet in diesem Jahr in Athen, Bratislava, Budapest, Ljubljana, Wien, Paris, Luxemburg und im Oktober zum siebten Mal in Berlin statt. In der ganzen Stadt werden in dieser Zeit verschiedenste Foto-Ausstellungen veranstaltet – alle Künstler und Termine finden Sie hier.

Von: Sarah-Denise Neven

Ausstellungen / Weitere Artikel