Wenn Räume porträtiert werden

Vom 1. bis zum 31. Oktober 2016 findet in Berlin der European Month of Photography statt. Wir stellen Ihnen jede Woche eine Foto-Ausstellung vor, die Sie nicht verpassen dürfen.

© Menno Aden | Room Portraits

Porträts von Räumen – was sich anhört, wie aus dem Ikea-Katalog entsprungen, sieht bei dem Fotografen Menno Aden ziemlich abstrakt aus: Wenn man seine Serie Room Portraits beschreiben will, klingt der Begriff „Vogelperspektive“ noch untertrieben. Durch verschiedene Kameraeinstellungen, die im Nachhinein kombiniert werden, gibt der Berliner dem Betrachter das Gefühl, als hätten die Räume, die er fotografiert, keine Decke – und kreiert so eine ganz neue Wahrnehmung. Vom 1. bis zum 31. Oktober stellt Menno Aden seine Room Portraits in der Galerie Schuster in Berlin aus.

Der European Month of Photography findet in diesem Jahr in Athen, Bratislava, Budapest, Ljubljana, Wien, Paris, Luxemburg und im Oktober zum siebten Mal in Berlin statt. In der ganzen Stadt werden in dieser Zeit verschiedenste Foto-Ausstellungen veranstaltet – alle Künstler und Termine finden Sie hier.

Von: Sarah-Denise Neven

Berlin / Weitere Artikel