Louis Vuitton Time Capsule x Salongespräche

Ab heute Abend Salongespräche über das Reisen

Seit Freitag könnt Ihr die wunderbare Louis Vuitton Time Capsule exhibition besuchen. Ab heute gibt es in Berlin im Französischen Palais, parallel zu der Ausstellung „Time Capsule“, eine ambitionierte Salonreihe mit Gesprächen zum Thema Reisen. Mit der wachsenden und immer vielfältigeren Mobilität verändern sich unweigerlich auch unsere individuellen Ansprüche an das Reisen. Was aber führen die Weltreisenden heute mental alles in ihrem Gepäck mit?

An vier Salonabenden begeben sich prominente Vertreter der Kultur philosophisch auf Abenteuerfahrt bis ans Ende der Welt. Ob es sich um Exkursionen in das Innenleben oder kulinarische Erlebnisse, um den Austausch mit anderen Kulturen oder das Erforschen entlegener Länder handelt, die Liebe zum Reisen ist eine Neverending Story mit offenem Ausgang. Heute Abend ist das erste Salongespräch mit Sebastian Copeland and Claudia Comte.

Sebastian Copeland ist u.a. ein Award ausgezeichneter Fotograf, Filmemacher, Polarforscher und Umweltaktivist. Er machte zahlreiche Expeditionen in die umweltgefährdete Polarregion und hielt diese filmisch und fotografisch fest. Seine Dokumentation „Into the Cold“ lief 2010 beim Tribeca Film Festival und erschien 2011 als DVD.

Sebastian Copeland

Claudia Comte ist weltweit als Künstlerin gefragt, sie erschafft mit der Kettensäge, feine, außergewöhnliche Holzskulpturen, setzt diese gegen grafische, abstrakte Wandmalereien und entwickelt außergewöhnliche Installationen. Claudia Comte ist geboren in der idyllischen Schweiz, lebt in Berlin, ist Stammgast in der Berliner Club-Szene, aber bezeichnet sich selbst als “country girl at heart”.

Claudia Comte

Louis Vuitton Time Capsule x Salongespräche:

Beginn: Jeweils um 19 Uhr

 

18. September: Exploring the Globe. The Heritage of Remote Territories

Mit Sebastian Copeland und Claudia Comte, moderiert von Daniel Schreiber (in englischer Sprache)

 

26. September: Hypnotic Landscapes. Excursion Into The Inner World

Mit Wladimir Kaminer und Thimon von Berlepsch, moderiert von Dr. Thomas Girst

 

5. Oktober: All the World is a Village. Travelling in Times of Globalization

Mit Tino Sehgal und Defne Ayas, moderiert von Chris Dercon

 

6. Oktober: Lucullus Journeys. Culinary Intermediations Between Cultures

Mit Iris Berben und Ali Güngörmüs, moderiert von Inga Griese

 

Louis Vuitton TIME CAPSULE exhibition Berlin
Französisches Palais
Unter den Linden 40, 10117 Berlin
15. September 2017 bis 8. Oktober 2017
Montag – Freitag: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Event / Weitere Artikel

18.09.2014

Meet the dancing traffic light in Lisbon

Ein mal kurz gute Laune und dann weiterarbeiten: Sehr geil dieses tanzende neue Ampelmännchen in Lissabon.

26.05.2015

GAME OF THRONES
Das Musical

Was für eine Kombination: Chris Martin von Coldplay hat zusammen mit den Schauspielern von Game Of Thrones ein kleines Musical auf die Beine gestellt, um die Wohltätigkeitsveranstaltung Red Nose Day …

09.04.2015

LES BAINS DOUCHES
Wilde Pool Party im Pariser Studio 54

Der Pariser Club Les Bain Douches war in den 70er Jahren das europäische Mekka des internationalen Party Jet Sets. Fotograf Foc Kan hat diese ausschweifenden Jahre akribisch festgehalten und …

16.01.2017

Berlin Fashion Film Festival
Special Screening

Anlässlich der Berliner Modewoche veranstaltet das Kino Babylon ein Special Screening und liefert einen Vorgeschmack auf das Berlin Fashion Film Festival 2017.

20.06.2016

"I have a Superpower!"
Assange im Live-Stream

Mehr als 1.400 Tage ist es her, dass Wikileaks-Gründer Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London um Asyl gebeten hat. Seitdem hat der 44-Jährige jene vier Wände nicht mehr …

12.06.2017

Biennale in Venedig:
Pavillons sympathischer Ministaaten

Klar kann man sich auf der 57. Biennale die üblichen verdächtigen Pavillons anschauen. Oder man sucht die versteckten Orte der sympathischen Ministaaten.