Destination Hong Kong

Eine Aktion auf verschiedenen Kontinenten: Zum Re-Opening des Flagship-Stores in Hong Kong schickt Moncler das Firmenmaskottchen um die Welt.

Für das Re-Opening des Flagship-Store in Hong Kong hat sich Moncler eine weltumspannende Aktion ausgedacht. Destination Hong Kong ist der Titel und auch das Motto des Projekts, in dem das Marken-Maskottchen Mr. Moncler die Hauptrolle spielt. Mehr als zehntausend seiner Miniatur-Statuen wurden dabei über das Gebiet von Hong Kong verteilt. Der Wegweiser steht symbolisch für die ganze Welt, die Moncler zu Gast sein soll. Neben der Open-Air-Ausstellung gibt es vor Ort im Store auch eine limitierte Jacken-Kollektion, die als kleines Gimmick auch eine kleine Hunde-Weste umfasst. Wem das noch nicht genug ist, kann versuchen eine von 350 Mr. Moncler-Figuren zu ergattern, die Craig Costello customized hat.

17.11.2017 | Kategorie Daily Dust | Tags , , , ,