DAILY DUST

Up to date mit unseren News am Donnerstag!

Wenn The Walking Dead zur Sitcom wird

Achtung, Spoiler! In der dritten Folge der neuen, siebten Staffel der Zombie-Serie The Walking Dead geht es um Daryl, der sich in der Gefangenschaft der Saviors befindet. Als Folter-Maßnahme wird ihm ein Song in Endlosschleife vorgespielt: Easy Street von The Collapsable Hearts Club. Ein YouTuber namens Anthony hat aus dem Song jetzt ein Intro für The Walking Dead gezaubert – als Sitcom-Version.

Paris for President

Mit Donald Trump als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika scheint es gar nicht mehr so abwegig, dass auch Paris Hilton eines Tages das mächtigste Land der Welt führen könnte. Auf Instagram machte das It-Girl dafür jedenfalls schon Werbung.

„Winter is coming“

Auch George R.R. Martin, der Mann hinter Game of Thrones, zeigt sich erschüttert über das Wahlergebnis. In einem Blogpost, den der 68-Jährige President Pussygrabber genannt hat, schreibt er unter anderem: „Winter is coming. I told you so.“ Den ganzen Post können Sie hier lesen.

Rihanna als Kabarett-Tänzerin

In dem Sci-Fi-Film Valerian and the City of a Thousand Planets spielen nicht nur Cara Delevingne und Ethan Hawke mit, auch Rihanna ist dabei. Jetzt wurde ein erster Teaser veröffentlicht, der die Sängerin als Kabarett-Tänzerin zeigt – nur eine von 20 Rollen, die Rihanna in dem Film spielt, der am 20. Juli 2017 in die deutschen Kinos kommt.





Eine eigene Serie für Sheldon Cooper

In The Big Bang Theory ist Sheldon Cooper der Star. Jetzt soll der neurotische Wissenschaftler eine eigene Serie bekommen, in der es um seine Kindheit geht. Der Dreh hat noch nicht begonnen, angeblich laufen die Verhandlungen zwischen dem Fernsehsender CBS und den Machern der Serie aber bereits.

Neue Musik von The xx

Lange hat uns die Band aus London warten lassen und mit einer mysteriösen Spotify-Playlist auf die Folter gespannt, jetzt ist endlich neue Musik von The xx da. Der erste Song ihres dritten Albums I See You, das für den 13. Januar 2017 angekündigt wurde, heißt On Hold und klingt so:

The Paradoxes of Chanel

Es gibt ein neues Video der Serie Inside Chanel: In The Paradoxes of Chanel, wie immer in schwarz-weiß gehalten, geht es um die Dualität des französischen Modehauses Chanel.