DAILY DUST

Ab ins Wochenende mit unseren 5@5!

Trailer: A Series of Unfortunate Events

Am 13. Januar 2017 startet eine neue Original-Serie von NetflixA Series of Unfortunate Events, auf deutsch Eine Reihe betrüblicher Ereignisse, basiert auf den Bestseller-Büchern von Lemony Snicket, in der Hauptrolle ist Neil Patrick Harris zu sehen. Jetzt gibt es einen ersten Trailer:

Verlässt Rodolfo Paglialunga Jil Sander?

Gerüchten zufolge ist Rodolfo Paglialunga der nächste Designer, der sein Haus, in diesem Fall Jil Sander, verlässt. Wie WWD berichtet, hat sich das in Mailand sitzende Label kürzlich nach neuen Designern umgeschaut – auch wenn die Marke selbst sagt, es sei alles wie immer. Falls der nächste Designer-Exit wirklich eintreffen sollte, folgt Rodolfo Paglialunga damit auf Modemacher wie Consuelo Castiglioni, Peter Dundas und Justin O’Shea.

Trailer: Wonder Woman

In der Comic-Verfilmung von Wonder Woman, die im nächsten Juni in die amerikanischen Kinos kommt, sind nicht nur Chris Pine und Robin Wright dabei, man sieht auch das Model Gal Gadot in der Hauptrolle der Superheldin. Jetzt ist ein erster Trailer erschienen, ein deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt.

Das Fernsehen wird vielfältiger

Jährlich gibt die GLAAD (Gay and Lesbian Alliance Against Defamation) einen Diversitätsbericht über die Unterhaltungsbranche heraus, der sich Where We Are on TV nennt. Und diesem Bericht zufolge ist die Vielfältigkeit in Serien, Shows und Filmen und damit die Zahl von LGBTQ-Charakteren und Menschen verschiedenster Nationalitäten in diesem Jahr höher als in den letzten 12 davor – wurde auch Zeit. Den ganzen Bericht können Sie hier lesen.

Verlängerung für Harry Potter

Das Stück Harry Potter and the Cursed Child ist ein riesiger Erfolg der West End Stage in London, jede Vorstellung ist ausverkauft. Kein Wunder, dass jetzt bekanntgegeben wurde, dass das Stück bis Februar 2018 verlängert wird – ab dem 22. November werden für die zukünftigen Vorstellungen 60.000 neue Tickets verkauft. Das Screenplay zu Harry Potter and the Cursed Child ist das erfolgreichste englische Buch in diesem Jahrzehnt.