C'est cool:
Alpha Industries x Patta

Auch bei Wind und Wetter gut gewappnet: Alpha Industries und Patta bringen den N-3B Parka auf den Markt.

Die Marke Alpha Industries mit Sitz in Virginia blickt auf eine lange Firmengeschichte zurück. In den 1950er Jahren brachte das amerikanische Brand die Pilotenjacke aus Nylon, die als MA-1 in die Geschichte einging, auf den Markt. Die Besonderheiten des Modells: Wind- und Wasserbeständigkeit sowie uneingeschränkte Bewegungsfreiheit dank des leichten Materials. Bis heute beliefert Alpha Industries die Piloten der amerikanischen Luftwaffe und ist für seine hochwertige wie stylische Outdoor-Kleidung erste Anlaufstelle.

Neben den ikonischen Bomber- und Fliegerjacken finden sich jedoch noch weitere Outerwear im Portfolio von Alpha Industries. In dieser Saison hat sich der amerikanische Hersteller mit dem niederländischen Brand Patta zusammengetan, das sich vor allem in der hiesigen Streetwear- und HipHop-Szene großer Beliebtheit erfreut, und einen coollen wie funktionalen Parka entworfen.

Der N-3B Parka ist die Rettung für alle, die im Winter schnell frieren. Mit einer Außenhülle aus Nylon, die sowohl vor Wind als auch Feuchtigkeit schützt, einer gefütterten Kapuze sowie gepolsterten Ellen, bietet die Jacke Rundumwetterschutz und Tragekomfort zugleich. Das Unisex-Modell mit Industries x Patta Stickerei auf dem Rücken ist ab sofort in zwei Farben, Schwarz und Burgundi, hier erhältlich.