Supreme x
Andres Serrano

Für eine gemeinsame Kollektion hat sich die Marke mit dem umstrittenen Künstler und Fotografen zusammengetan.

Andres Serrano wurde 1950 geboren und streng katholisch erzogen. Heute ist er ein Künstler und Fotograf, dessen Werk umstritten ist: Er kombiniert religiöse Motive mit Körperflüssigkeiten. So stellt sein bekanntestes Foto namens Piss Christ etwa ein Kruzifix dar, das sich in einem Tank gefüllt mit dem Urin des Künstlers befindet. Supreme hat sich nun für eine gemeinsame Kollektion mit Andres Serrano zusammengetan: Drei Werke des Fotografen, Piss Christ, Madonna & Child II und Blood and Semen II wurden nicht nur auf Sweater, Jogginghosen und T-Shirts gedruckt, sondern auch auf einige Modelle von Vans. Die Kollektion ist ab dem 21. September in New York, Los Angeles, London und Paris und im Internet erhältlich.
18.09.2017 | Kategorien Fashion, Fotografie, Kunst, News | Tags , , , , , ,

Kunst / Weitere Artikel

05.06.2015

FOTOSERIE
Das wilde Kreuzberg der Siebziger

Als Kreuzberg noch rau und unsaniert war: Eine Fotoausstellung zeigt den Berliner Stadtteil in seinen wilden Jahren.

16.10.2015

Albert Oehlen und Wolfgang Voigt
realisieren gemeinsame
Installation

Wenn Techno und Kunst sich vereinen: In einer gemeinsamen Ausstellung präsentieren der Maler Albert Oehlen und Techno-Pionier Wolfgang Voigt (Kompakt) jetzt die Installation BAUM 3 – für die …

11.08.2017

Life long scavenger hunt - in conversation with artist Lizzi Bougatsos

Lizzi Bougatsos is a multidisciplinary artist/musician mostly known as a singer of Gang Gang Dance.

07.02.2017

SANG WOO KIM
"if you see me,
now you don’t"

I’ve seen Sang Woo Kims paintings for the first time in a group show in Berlin, called – UK to Germany. The show was about bringing together young London and Berlin-based artists, showing unity …

19.07.2016

FILMPREMIERE
Keep Walking Colombia

Fast 6.000 Menschen setzten Anfang Juni in Kolumbien ein Zeichen für den Frieden – splitterfasernackt, aus verschiedenen Lagern des Bürgerkrieges, inszeniert von Künstler Tunick. Inspiriert von …

18.11.2016

#FollowFriday

Instagram zählt mittlerweile rund 500 Mio. Nutzer weltweit – Tendenz steigend! Wie soll man denn da den Überblick behalten und, viel wichtiger, wem sollten Sie unbedingt folgen? Wir haben die …