Brooklyn Beckham schießt
Kampagne für
Burberry

Beckham-Spross Brooklyn hat seinen ersten großen Job als Fotograf an Land gezogen: Für das Traditionslabel Burberry fotografierte er die neue Duftkampagne.

Der sechzehnjährige Brooklyn Beckham (Sohn von Ex-Posh Spice Girl Victoria und Fußball-Star David Beckham) scheint eine echte Leidenschaft für die Fotografie entwickelt zu haben. Anstatt vor der Kamera zu posieren (wie es sein Bruder Romeo vorzieht), fühlt er sich am Auslöser offensichtlich wohler. Auf seinen Instagram-Account veröffentlichte er jetzt die Ergebnisse seiner ersten Zusammenarbeit mit dem Luxuslabel Burberry.

Für die neue Duftkampagne des Brands portraitierte er die britische Jugend in farbigen als auch Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Burberry begibt sich mit dieser Kampagne auf ungewohnt dünnes Eis, bisher engagierte Chefdesigner Christopher Bailey eher große Nemen der Branche wie etwa Mario Testino. Doch warum nicht mal Neues wagen: Brooklyn did a good job!

Kampagne / Weitere Artikel