GIORGIO ARMANI plaudert in seltenem Interview

Der italienische Modedesigner – Markenzeichen: T-Shirt zum Greige-Anzug – spricht über das Erfolgsgeheimnis seines Modeimperiums.

Screenshot

Gerade erst feierte Giorgio Armani 40 Jahre im Modebusiness – mit einem rauschenden Fest und der Eröffnung der Dauerausstellung Armani/Silos, die in Mailand auf 4.500 Quadratmetern das Werk des Designers präsentiert. Zum Jubiläum hat Armani nun auch ein seltenes Interview gegeben.

Der 80jährige, der eigentlich Arzt werden wollte und mit 40 erst relativ spät ins Modegeschäft einstieg, wurde unter anderem damit bekannt, dass er Richard Gere für American Gigolo ausstattete und dem Farbton greige erfand.

Mit Business of Fashion sprach Armani nun darüber, wie er seine Marke zu einem der erfolgreichsten Modeunternehmen der Welt aufbaute. Das Interview gibt es hier!

08.05.2015 | Kategorien Fashion, Interviews, Video | Tags , , , , ,

Interviews / Weitere Artikel