GmbH's Herbst/Winter 2018 Kampagne

Wrestling und Falknerei: die neue Kampagne von GmbH ist eine Hymne gegen Feindseligkeit.

Foto: Benjamin Alexander Huseby

Während ihrer letzten Kampagne beschäftigte sich das Berliner Label GmbH bereits mit europäischen Einwanderern zweiter Generation. In ihrer aktuellen My Beauty Offends You Herbst/Winter 2018 Kollektion feiern sie erneut die Andersartigkeit: “(It) is an anthem against the increasing hostility we currently have been feeling, whether it’s for being brown, Muslim, gay, trans or somewhat ‘other’.”, erklärten die Gründer Benjamin Alexander Huseby und Serhat Isik bei Dazed. Die beiden Designer bezogen ihre Inspiration einerseits von ihren eigenen, ausländischen Wurzeln und andererseits von zwei traditionellen Nahostsportarten, dem Ölringen und der Falknerei. 

Our collections always explore the past, present and future of east and west which as immigrants also lies in us,” erklären die beiden im Interview. Fotografiert in einem Wald nahe der polnischen Grenze, zeigen die Kampagnenbilder Frauen in modern interpretierter Schutzkleidung und üblicherweise männerdominierten Sportarten. Sie verkörpern die Antwort der beiden Designer auf das Weltgeschehen: “We felt there’s so much hostility and anger that we needed clothing for protection, both for the body and the soul.” 

06.06.2018 | Kategorien Fashion, Kampagne | Tags , , ,