VIDEO
Iggy Pop wirbt für H&Ms Recycling-Programm

„Recycle your clothes“: Rocksänger Iggy Pop ruft im H&M-Video dazu auf, alte Kleidung an die Modekette zurückzugeben.

Wear brown shoes after six, dress like a teen, wear a short skirt after 40: Im Video für das H&M-Recycling-Video Close The Loop ruft Iggy Pop zum systematischen Bruch aller Moderegeln auf. Bis auf einer: alte Klamotten recyclen! „There are no rules in fashion but one: recycle your clothes.“

Mit seiner Kampagne ruft H&M dazu, aussortierte Kleidungsstücke von Jeans bis T-Shirt in den Filialen der Modekette abzugeben. Die alten Materialien sollen dann wiederverwendet werden, um Ressourcen zu sparen. Nach Angaben von H&M spart allein die Wiederverwertung eines T-Shirts 2.100 Liter Wasser. Das schwedische Modeunternehmen versucht seit einiger Zeit sich – zumindest in einigen Bereichen – nachhaltiger auszurichten, z.B. mit seiner Conscious Collection, für die Materialien wie Bio-Seide, Bio-Baumwolle, Bio-Leinen, Tencel® oder recyceltes Polyester verwendet werden.

Iggy selbst spart übrigens auf seine Art Textilien – und trägt im Video (natürlich!) oberkörperfrei – stand out, blend in!

Fashion / Weitere Artikel