Adwoa Aboah ist das Model of the Year 2017

Der British Fashion Council hat die begehrten British Fashion Awards in London verliehen.

Adwoa Aboah ist Model of the Year 2017

In London hat die Verleihung der British Fashion Awards stattgefunden. Der British Fashion Council hat gemeinsam mit Swarovski die begehrten Awards der Modebranche für das Jahr 2017 in der Royal Albert Hall verliehen. In der wichtigen Kategorie Model of the Year wurde Kaia Gerber, Tochter von Supermodel Cindy Crawford, als Favoritin gehandelt. Durchgesetzt hat sich aber das Model Adwoa Aboah und strahlte vor Glück. Das Model ziert derzeit auch das Cover der neuen, britischen Vogue, sie ist das Werbegesicht von Marc Jacobs Beauty und in der Modebranche äußerst präsent. Als Gewinnerin in der Kategorie Model of the Year 2017 hat Adwoa Aboah somit Kaia Gerber, Bella und Gigi Hadid, sowie Winnie Harlow ausgestochen.

Hier finden Sie alle Gewinner der British Fashion Awards 2017:

Model of the Year
Adwoa Aboah

Outstanding Contribution to British Fashion Award
Christopher Bailey

British Designer of the Year – Menswear
Craig Green für Craig Green

British Designer of the Year – Womenswear
Jonathan Anderson für JW Anderson

Accessories Designer of the Year
Jonathan Anderson für Loewe

Swarovski Award For Positive Change
Maria Grazia Chiuri

Urban Luxe Brand

Off-White

Isabella Blow Award for Fashion Creator
Pat McGrath

British Emerging Talent – Womenswear
Michael Halpern für Halpern

British Emerging Talent – Menswear

Charles Jeffrey für Charles Jeffrey Loverboy

Business Leader
Marco Bizzarri für Gucci

Special Recognition Award For Innovation
Stella McCartney

Style Icon
Donatella Versace

Designer of the Year
Raf Simons

Kaia Gerber galt als Favoritin für die Kategorie Model of the Year Foto: Getty Images
Winnie Harlow war ebenfalls in der Kategorie Model of the Year nominiert Foto: Getty Images

Gewonnen hat Adwoa Aboah, sie ist das Model of the Year 2017:

Model of the Year Award nominee @adwoaaboah on the BFC #FashionAwards 2017 red carpet #Swarovski

Ein Beitrag geteilt von British Fashion Council (@britishfashioncouncil) am