DAILY DUST

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren News des Tages. Hier sind unsere 5@5

Das Berghain bekommt neue Nachbarn!

Das einst zum besten Techno-Club der Welt gekürte Berghain grenzt direkt an ein Industriegebiet, das von brachliegenden Flächen gekennzeichnet ist. Wie lokale Medien derzeit berichten, soll schon 2018 direkt gegenüber des Clubs ein Vergnügungs-Areal entstehen. Dieses soll unter anderem ein Einkaufs-Center, eine Konzerthalle, ein Kino, Restaurants sowie eine Bowlingbahn beherbergen.

Wieder einmal verschwindet hier ein Stück Berlin-Geschichte. Auch der Vorgänger-Club des Berghains, das ehemalige Ostgut, musste 2004 der heutigen Mercedes Benz Arena weichen.

Foto von Anschutz Entertainment Group

Floating Piers

Nach drei Jahren Pause ist der (81-jährige) Verhüllungskünstler Christo mit einer neuen Installation zurück. Auf dem Lago d’Iseo in Norditalien wird er ein mehrere Kilometer langes, gelbes Band über den See legen. Besucher und Schaulustige können das Wasseranschließend auf den schwimmenden Stegen überqueren. Das Großprojekt trägt den Namen Floating Piers und hat den Künstler mehrere Monate Aufbauzeit sowie über 15 Millionen Euro gekostet.

Ab dem 18. Juni bis zum 3. Juli wird das Kunstwerk bestehen und begehbar sein. Rund 500.000 Besucher werden erwartet.

Suchen Sie noch oder jubeln Sie schon?

Bei der EM mitfiebern -ja, aber doch bitte nicht am Brandenburger Tor, zwischen schwitzenden Körpern eingequetscht. Damit Sie wissen, wo sie heute Abend – und hoffentlich noch bis Mitte Juli – in Berlin stilvoll das Spiel der Nationalelf genießen können, hat „99chairs“ nun die Map „Public Viewing in Style“ kreiert. Von Spandau bis zum Badeschiff – die Karte weist Ihnen anhand des Bahn-Netzes Berlins den schnellsten Weg zum besten Plätzchen vor dem Fernseher.

© 99chairs

Pontifex Jude Law

Im vergangenen Herbst die Ankündigung, nun gibt es den ersten Trailer zur achtteiligen Dramaserie „The Young Pope“. Hauptperson: Jude Law als Papst Pius XIII. Neben dem Briten konnte Regisseur Paolo Sorrentino unter anderem Diane Keaton für die HBO/Sky-Kollaboration gewinnen. Im Oktober können Sie „The Young Pope“ auf Sky Atlantic sehen, den ersten Trailer sehen Sie hier bei uns:

Tune in!

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Happy dancing!

Berlin / Weitere Artikel