Speaking Garments
x Michail Pirgelis

Speaking Garments erzählen ihre eigene Geschichte: Die Kollektion schlägt die Brücke zwischen Mode und Kunst.

Foto: © Michail Pirgelis / Speaking Garments

Kunst aus Flugzeugteilen und Fashion –  Speaking Garments-Gründerin Lina Miccio bringt beides in ihrer aktuellen Premieren-Kollektion zusammen: Der in Köln ansässige Künstler Michail Pirgelis verwandelt Fundstücke von Flugzeugfriedhöfen in Kunstobjekte. Zusammen mit den handgenähten limitierten Liebhaberstücken gibt es jeweils ein nummeriertes und vom Künstler signiertes Zertifikat. Die T-Shirt-Serie zeigt als Frontprint ein Bild des legendären spanisch-französischen Clowns Charlie Rivel, die Sweatshirt-Serie kommt mit einem unikatären Flugzeugfragment aus Aluminium aus der Mojave-Wüste in Kalifornien. Jedes Stück trägt somit die ganz persönliche Handschrift des Künstlers und knüpft so ein Band zwischen Mode und Kunst.

 

Die Kollektion ist ab sofort exklusiv bei Speaking Garments erhältlich.

Fotos: © Michail Pirgelis / Speaking Garments