Kate Moss
Unseen

Bisher ungesehene Fotos von Kate Moss, die das Model während ihres ersten professionellen Foto-Shootings zeigen.

© Owen Scarbiena

Kate Moss ist eine Ikone und gehört (mit 43!) noch immer zu den erfolgreichsten Models weltweit. Die rasante Erfolgsgeschichte ihrer Karriere ist der Öffentlichkeit bekannt – von den ersten Shootings mit Corinne Day bis hin zum Aufstieg in die Riege der absoluten Topmodels. Dabei entsprach Kate alles andere als dem damals angesagten Model-Ideal. Sie war zu klein, hatte (angeblich) krumme Beine und war zu dünn.

Im Alter von 14 Jahren wurde sie am JFK Airport von Storm Model Management-Gründerin Sarah Doukas entdeckt. Kurz danach, im Sommer 1988, entstanden dann diese Fotos, die Owen Scarbiena schoss und vor kurzem erst wieder entdeckte. Kate ganz natürlich, in lockeren Jeans und ungeschminkt. Gegenüber Vice berichtete Scarbiena über seine einzige Begegnung mit Moss:

‘I didn’t think she would make it [in the business]. I didn’t think she would make it because she didn’t fit into that obvious beauty. She’s not six feet tall. She had her own quirky gorgeousness, which isn’t taken up by the masses. Kate didn’t have any preconceived ideas of how a model should stand. She was just her, which I loved… It was very slightly awkward, but natural.”

Fashion / Weitere Artikel