Christmas-Movies

Alle Jahre wieder: Es gibt Filme, die genauso zur Weihnachtszeit gehören wie Lebkuchen und der Stress beim Last-Minute-Geschenke-Shopping. Inspiration gefällig? Wir stellen Ihnen sieben festliche Klassiker vor.

Das Wunder von Manhattan

In Das Wunder von Manhattan aus dem Jahr 1994 geht es um die Frage, ob es den Weihnachtsmann nun gibt oder nicht. Mit dabei sind der mittlerweile verstorbene Richard Attenborough und die kleine Mara Wilson aus Mrs. Doubtfire. Übrigens: Bei Netflix gibt es sowohl die Neuverfilmung von 1994 als auch die Original-Version aus dem Jahr 1947 zu sehen.

Charlie und die Schokoladenfabrik

Johnny Depp spielt in der Literaturverfilmung Charlie und die Schokoladenfabrik den rätselhaften Süßigkeiten-Hersteller Willy Wonka, auch Helena Bonham Carter darf in dem Werk von Tim Burton natürlich nicht fehlen. In dem 2005 erschienenen Film geht es um den kleinen Charlie, der dank seiner Bescheidenheit, Großherzigkeit und Güte alles bekommt, was er sich je hätte erträumen können.

Tatsächlich … Liebe

Richard Curtis ist nicht nur für britische Klassiker wie Mr. Bean und Bridget Jones verantwortlich, sondern auch für die Romantik-Komödie Tatsächlich … Liebe. In mehreren verworrenen Geschichten zeigen Hugh Grant, Liam Neeson, Keira Knightley und viele andere Top-Schauspieler, dass Liebe alles ist, was man braucht.

Kevin – Allein zu Haus

Der Klassiker der Klassiker: In Kevin – Allein zu Haus wird der kleine Kevin an Weihnachten von seiner Familie zu Hause vergessen und muss sein Heim vor zwei fiesen Einbrechern beschützen. Keine Sorge: Donald Trumps Gastauftritt findet erst im zweiten Teil, Kevin – Allein in New York, statt.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

1973 ist der Märchenfilm Drei Haselnüsse für Aschenbrödel aus einer Zusammenarbeit der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik (ČSSR) und der DDR entstanden, er basiert auf dem Märchen Aschenputtel von den Gebrüdern Grimm und ist Weihnachts-Kult.

Der kleine Lord

Auch um diesen Film kommt man an Weihnachten nicht herum: Der kleine Lord ist 1980 erschienen, erzählt die Geschichte des siebenjährigen Cedric, der das kalte Herz seines Großvaters gewinnt und ist schon mehrfach, der Handlung des gleichnamigen Romans von Frances Hodgson Burnett entsprechend, verfilmt worden.

Die Muppets-Weihnachtsgeschichte

Wenn Kermit und Miss Piggy auf Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens treffen, muss man das gesehen haben. Der Puppentrickfilm Die Muppets-Weihnachtsgeschichte ist 1992 von Disney produziert worden und 1993 herausgekommen.

Von: Sarah-Denise Neven