Inter/VIEW Cover-Star Marine Vacth in
"Der andere Liebhaber"

Im Kino läuft der Erotikthriller „Der andere Liebhaber“ von Regisseur François Ozon. Marine Vacth spielt das Model Chloé, das sich in ihren Psychologen verliebt, aber die Begegnung entwickelt sich ungewollt zu einer Ménage à trois.

Marine Vacth und Jeremie Renier in "Der andere Liebhaber"

Mit François Ozons „Jeune & Jolie“ wurde sie berühmt, Inter/VIEW Cover-Star Marine Vacth. Derzeit ist sie in dem neuen Film „Der andere Liebhaber“ von François Ozon zu sehen. Die Französin spielt das Model Chloé, das unter psychischen Problemen leidet und den Psychologen Paul aufsucht. Paul, gespielt von Jeremie Renier (in einer Doppelrolle), beginnt die Sitzungen mit dem jungen Model, die sie schon bald wieder beenden müssen, denn die beiden beginnen eine Liebesbeziehung. Dennoch hat Chloé das Gefühl, dass sie ihren Liebhaber nicht wirklich kennt und mit diesem Gespür liegt sie richtig, Paul verbirgt etwas vor ihr. Sie sieht Paul mit einer anderen Frau, aber das war sein Zwillingsbruder, den Paul vor ihr verheimlicht hat. Es beginnt ein Spiel aus Psychologie, Erotik und Macht. Wir haben Marine Vacth zum Interview getroffen, in dem sie uns ausführlich über ihre Rolle Chloé und ihre Darstellung berichtet. „Der andere Liebhaber“ ist seit dem 18. Januar in den deutschen Kinos zu sehen.