Netflix Trailer:
Mudbound

Der Trailer zum fesselnden Südstaatendrama zum zwei Familien in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

Das Südstaatendrama Mudbound soll heute auf dem Toronto International Film Festival gezeigt werden, nachdem es bereits Anfang des Jahres beim Sundance Film Festival Weltpremiere feierte. Der Netflixfilm dreht sich um zwei Familien, die in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg auf der gleichen Farm leben. Die McAllans sind gerade erst aufs Land gezogen, während die schwarze Familie Jackson das Land schon seit Jahrzehnten bewirtschaftet. Als die beiden Söhne der Familien aus dem Krieg zurückkehren, in dem sie beide gemeinsam für die Vereinigten Staaten gekämpft hatten, schließen sie Freundschaft und sorgen damit für einen Eklat. Ein fesselndes Drama um Rassismus nach einer Romanvorlage von Hillary Jordan. Mudbound ist ab dem 17. November 2017 weltweit auf Netflix zu sehen.

08.09.2017 | Kategorien Daily Dust, Film, Video | Tags , ,