Saoirse Ronan in Greta Gerwig's "Lady Bird"

Bei den diesjährigen Gotham Awards hat die junge Schauspielerin für ihre Rolle in „Lady Bird“ gewonnen.

Saoirse Ronan Foto: Getty Images

Saoirse Ronan hat bei den Gotham Awards, die jedes Jahr Independent-Filme im Fokus haben, den Preis als beste Hauptdarstellerin für die Tragikomödie „Lady Bird“ erhalten. Der Film von Greta Gerwig (Regie & Drehbuch) bricht in den USA derzeit alle Rekorde und erhält durchweg positive Kritiken. Saoirse Ronan spielt die junge Christine, die ihr letztes Jahr an ihrer katholischen Highschool absolvieren muss und mit den Herausforderungen des Lebens zu kämpfen hat. Von ihrer schauspielerischen Leistung können wir uns in den deutschen Kinos ab dem 19. April 2018 überzeugen.

Saoirse Ronan in Rodarte bei den Gotham Awards 2017