Trailer:
"Studio 54"

In einer neuen Dokumentation über das Studio 54 soll die wahre Geschichte des legendären New Yorker Nachtclubs erzählt werden.

Andy Warhol, Liza Minnelli, Calvin Klein, Elizabeth Taylor, Mick Jagger und Grace Jones waren nur ein paar der berühmten Gäste, die sich in den späten 70er Jahren regelmäßig im legendären Studio 54 aufhielten. Partys, Drogenexzesse, wilder Sex und hemmungslose Exzentrik: Dafür ist der New Yorker Nachtclub, der 1977 von den Unternehmern Steve Rubell und Ian Schrager gegründet und 1986 wieder geschlossen wurde, heute bekannt.

Jetzt erscheint eine neue Dokumentation über das Studio 54: Matt Tyrnauer, der 2010 mit seinem Film Valentino: The Last Emperor auf der Shortlist für eine Oscar-Nominierung stand, will die wahre Geschichte des Clubs erzählen. Dafür hat er nicht nur mit Gründer Ian Schrager gesprochen, sondern auch mit jeder Menge ehemaliger Partygäste.

Den ersten Trailer zu Studio 54 sehen Sie oben. Erscheinungsdatum ist der 15. Juni 2018.

 

28.05.2018 | Kategorien Film, Trailer, Video | Tags , , ,