Kreativität trifft
Luxus!
Die Style-Explosion der legendären UGG Boots

Fashiongott Jeremy Scott hat eine exklusive Kollektion mit UGG designt

Jeremy Scott in den neuen UGG Classic Short Flames

Aufgewachsen ist er auf einer kleinen Farm, inzwischen ist er eine feste Größe in der Fashion Welt. Der amerikanische Designer Jeremy Scott ist ein Exot in seinem Fach, inspiriert wird er vor allem aus der Popkultur. Er mixt Materialien, Farben und Stile mit seiner exzentrischen Handschrift und sorgt so immer wieder für Überraschungen in der Modewelt.

Seine neuste Kollaboration mit der Luxusmarke UGG haut alle um. „The People’s Designer“ Jeremy Scott hat sich die Chance nicht nehmen lassen, exklusiv für das legendären Schuhlabel Designs zu kreieren. Diese Verbindung ergänzt sich perfekt, die Inspiration durch Popkultur und die Liebe zum Spirit von Kalifornien werden in der Capsule Collection vereint. Entstanden ist eine Style-Explosion der weltweit bekannten Boots in außergewöhnlichen Varianten, aber auch Mokassins und Slipper im Pop-Art-Look à la Jeremy Scott sind Bestandteil der Kollektion. Flammen-Designs, gestickte Statements, bunte und glitzernde Details und handbestickte Verzierungen mit exklusiven Swarovski-Edelsteinen. So hat man die UGG noch nie gesehen!

Insgesamt umfasst die limitierte Kollektion 8 unterschiedliche Styles für Frauen, Männer und Kinder und ist im UGG Online Store sowie bei exklusiven Handelspartnern erhältlich. In Deutschland sind dies: KaDeWe in Berlin, Marion Heinrich in München und Breuninger in Stuttgart.

Die Stars in der neuen Kampagne sind der Musiker Lil Yachty und Model Jasmine Sanders. Fotografiert wurde natürlich in Kalifornien!

Designer Jeremy Scott (links), Model Jasmine Sanders und Musiker Lil Yachty in einigen der neuen UGG Boots designt by Jeremy Scott

Jeremy Scott sagt man, musste für seine Träume kämpfen. Er hat das getan und immer größer und größer geträumt. 1997 hat er sein eigenes Label „Jeremy Scott“ in Paris gegründet und die Modewelt überrannt. Karl Lagerfeld sagte über ihn, Scott sei die einzige Person in der Modebranche, die ihn selbst als Chefdesigner bei Chanel beehren könnte. Ein wahrer Ritterschlag. Seitdem ist Scott aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken. Die Stars lieben ihn – Björk, Lady Gaga, Madonna und Rihanna tragen regelmäßig seine Kreationen. Seit 2013 ist er auch Creative Director bei Moschino und feiert aktuell sein 20jähriges Jubiläum mit seinem eigenen Label „Jeremy Scott“. Durch seine genialen Kreationen kann er als King der Kollaborationen beschrieben werden: Seit 2003 designt er regelmäßig für einige der bekanntesten Brands auf der ganzen Welt.

Entdeckt die außergewöhnliche UGG x Jeremy Scott Kollektion:

Der Classic Short Jewels verbindet die klassischen UGG-Materialen mit Jeremy Scotts speziellem, poppigem und farbenfrohem Stil. Die Steine wurden von Jeremy Scott selbst ausgewählt und werden per Hand auf die Schuhe gestickt. Für den kompletten Schuh ist bis zu einer Woche Handarbeit nötig.

Der Classic Short Flames mit Flammenmotiv ganz im kalifornischen Spirit.

Der UGG Short Crystal Flames mit Swarovski Kristallen.

Der handbestickte UGG Ansley Jeweles.

Der UGG Coquette Flames mit Flammenmotiv.

Der UGG Life Mini…

…für Damen.

Der Classic Short UGG Life…

…für Herren

 Für Kinder gibt es den…

…Style UGG Life Jesse.

Mehr über die Entstehungsgeschichte der kalifornischen UGG Boots erfahrt ihr im ersten Teil unseres Specials.

18.09.2017 | Kategorien Daily Dust, Fashion, Hot | Tags , , ,