Das neue Werk der Künstlerin Illma Gore

Eine extravagante Toilette aus Louis Vuitton Taschen.



I wondered what 15k of authentic @louisvuitton bags looked like as a fully functional toilet, so I made this.

Ein Beitrag geteilt von Illma Gore (@illmagore) am

Im letzten Jahr hat die australische Künstlerin Illma Gore mit ihrem gemalten Nackt Portrait von Donald Trump für viel Aufregung gesorgt. Ihr neues Projekt „Loo-uis Vuitton“ ist eine Toilette, die sie nur aus Louis Vuitton Taschen und Gold hergestellt hat. Die Toilette ist voll funktionsfähig und besteht aus vierundzwanzig Taschen, ein Koffer im Wert von 3000 Dollar wurde auch verarbeitet. Drei Monate hat Illma Gore an ihrem Kunstwerk gearbeitet. Das Kunstwerk könnt ihr hier für schlappe 100.000 Dollar shoppen!

15.11.2017 | Kategorien Daily Dust, Kunst | Tags , , , ,

Kunst / Weitere Artikel

26.07.2016

Petra Collins
interpretiert
Georgia O'Keeffe

Anlässlich der großen Georgia O’Keeffe Retrospektive in der Tate Modern hat Petra Collins die Arbeiten der Malerin neu interpretiert. Wir zeigen den Kurzfilm der jungen Fotografin.

10.03.2015

RICHARD PRINCE:
Meister der Neuauflage

In dieser Woche eröffnet die New Yorker Galerie Nahmad Contemporary die Ausstellung Richard Prince: Fashion.

26.09.2014

Ein Kuriositäten Kabinett von Damien Hirst

Der britische Kunststar Damien Hirst und das traditionsreiche Haus Deyrolle in Paris haben sich für ein Projekt zusammengetan. Beide verbindet die Faszination für Anatomie und Natur.

12.06.2015

IM INTERVIEW:
Die Performancekünstlerin
Nezaket Ekici

Für ihre Arbeit Emotion in Motion hat die deutsch-türkische Performancekünstlerin Nezaket Ekici Möbel und ganze Räume abgeküsst. Mit uns sprach die Meisterschülerin von Marina Abramović über …

04.01.2016

Die 11 meistgelesenen Artikel
des Jahres 2015

Bevor wir voller Elan ins neue Jahr starten, blicken wir noch ein letztes Mal zurück: Hier sind die meist gelesenen Artikel auf Interview.de aus dem Jahre 2015 – eine bunte Mischung aus Musik, …

02.08.2016

Bella Hadid
für J.W.Anderson

Für seine Fall/Winter Kampagne 2016 ist der irische Designer Jonathan Anderson mit dem Topmodel Bella Hadid ins Londoner Outback gefahren. Wir haben die Bilder!