Eine Welt für sich: Fotografen im Studio

Man Ray. Labaratory of the Future. 1935. The Museum of Modern Art, New York. Gift of James Johnson Sweeney © 2013 May Ray Trust / Artists Rights Society (ARS), New York / ADAGP, Paris

Die Grundidee dieser Ausstellung besteht darin, Arbeitsweisen von Fotografen im Studio vorzustellen. Bauen sie theaterhafte Kulissen wie Cindy Sherman, oder bevorzugen sie einen weißen Hintergrund wie Richard Avedon? Wird im Darkroom experimentiert wie bei Christian Marclay oder Quatsch gemacht wie bei Fischli & Weiss? Schauen Sie selbst!

Die Ausstellung ist noch bis zum 5. Oktober 2014 im New Yorker MoMA zu bestaunen. Weitere Informationen finden Sie hier.

11.02.2014 | Kategorien dailynow, Kunst | Tags , , , ,

Kunst / Weitere Artikel