#FollowFriday

Instagram zählt mittlerweile mehr als 700 Mio. Nutzer weltweit – Tendenz steigend! Wir präsentieren Ihnen an dieser Stelle regelmäßig die Top-Accounts.

© Instagram | @talbertart

„I blur the line between our physical reality and the one that is going on in our heads“, sagt Matt Talbert über seine Kunst. Der Öl-Maler aus Orange County, Kalifornien, lässt Gemälde von Frauen entstehen, manchmal Porträts, manchmal nackte Körper abbildend, meist auf Aluminium. Realismus mit einem zeitgenössischen Twist. Auf Instagram teilt Matt Talbert seine Werke mit seinen fast 35.000 Abonnenten, auf seiner Website gibt es mehr Informationen zu dem Künstler.

Von: Sarah-Denise Neven

07.07.2017 | Kategorien Hot, Kunst, Tipp | Tags , , , , , ,

Kunst / Weitere Artikel

05.11.2015

JOHN BALDESSARI
mit neuen Arbeiten im Städel Frankfurt

Für die Ausstellung John Baldessari. The Städel Paintings hat der international renommierte Konzeptkünstler John Baldessari nun 16 neue Werke geschaffen, die Bezug auf die Sammlung des Museums …

28.07.2015

Die vergessene russische Gesellschaft

Down and out in Moscow: Miron Zownir reiste in den 90er Jahren eigentlich nach Moskau, um dort das Nachtleben zu fotografieren. Doch dann hielt er den sozialen und moralischen Verfall der Stadt fest, …

21.11.2016

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold?

Der Berliner Martin Gropis Bau hat gerade die Ausstellung Omer Fast. Reden ist nicht immer die Lösung eröffnet. Wir verlosen 10 Tickets für die erste Soloschau des israelischen Künstlers in …

09.09.2015

TOP 10 HIGHLIGHTS
der Berlin Art Week

Vom 15. bis zum 20. September ist es wieder so weit. Die Berliner Kunstwelt rollt den roten Teppich aus, die Galerien putzen ihre Klinken blank und die Messehallen bringen ihre Stände in Position. Es …

14.07.2016

ANOHNI
Ihre erste große Ausstellung

Aus Liebe zur Welt: Die Künstlerin, die Antony Hegarty war, über ihre Ausstellung in der Kunsthalle Bielefeld.

29.12.2015

OLAF NICOLAI:
"Was mich immer sehr begeistert, sind Arbeiten, die du gar nicht als Arbeiten erkennst"

Er lässt Leute in Treppenhäusern singen, streut Laub aus und schaut Politessen bei der Arbeit zu. Für den Deutschen Pavillon in Venedig hat sich der Künstler Olaf Nicolai eine besondere Arbeit …