#FollowFriday

Instagram zählt mittlerweile rund 500 Mio. Nutzer weltweit – Tendenz steigend! Wie soll man denn da den Überblick behalten und, viel wichtiger, wem sollten Sie unbedingt folgen? Wir haben die Recherche übernommen und präsentieren Ihnen an dieser Stelle regelmäßig die Top-Accounts.

© Instagram | @aguynamedriadh

Man könnte meinen, ein Haus zu fotografieren sei die einfachste Sache der Welt. Schließlich ist es symmetrisch, harmoniert perfekt mit seiner Umwelt und bewegt sich nicht.

Die Fotos von Riadh, die er als aguynamedriadh bei Instagram postet, sehen allerdings nicht so aus, als seien sie mal eben so entstanden. Unterwegs ist Riadh nicht nur in seiner Heimatstadt Hamburg, sondern auch in Berlin, Hongkong, Warschau oder Amsterdam. Die Bilder von Skylines, Architektur und Fassaden, die er auf seinen Reisen macht, werden mittlerweile von rund 40.000 Followern betrachtet. Kein Wunder, denn er fängt Licht, Farben und geometrische Formen perfekt ein – und das alles mit einem Smartphone, dem Samsung Galaxy 7. Der beste Beweis dafür, dass man heute keine teuren Kameras mehr braucht, um ein guter Fotograf zu sein.

Von: Sarah-Denise Neven

Fotografie / Weitere Artikel

30.03.2015

Die Stars der 90er

Wer gerne mal für einen kurzen Augenblick in der Nostalgie der 90er schnuppern möchte, sollte jetzt Fotograf Dave Benett auf Instagram folgen.

25.10.2016

#KENZOxHM
Welcome to
the Jungle

In New York wurde gerade die KENZO x H&M Kollektion gelauncht – und das im wahrsten Sinne des Wortes mit Pauken und Trompeten. Wir zeigen Ihnen die Highlights des Abends!

03.12.2015

Künstler verunstaltet Promifrauen
für Kampagne gegen häusliche Gewalt

#stopviolenceagainstwomen: Für eine Kampagne gegen Gewalt hat der italienische Künstler Alexsandro Palombo die Bilder prominenter Frauen verschandelt. Dafür erntet er heftige Reaktionen im Netz.

02.02.2017

The best art exhibition openings this February

John Lubbock once said, “Art is unquestionably one of the purest and highest elements in human happiness. It trains the mind through the eye, and the eye through the mind. As the sun colors flowers, …

17.07.2014

Diäten als Stillleben 

Der italienische Fotograf Dan Bannino hat  die Essgewohnheiten Prominenter als Stillleben inszeniert  – und bedient sich dabei ästhetischer Stilmittel der Renaissance.

23.09.2016

Im Sommercamp mit Vetements

Ein Château in Nordfrankreich, palettenweise Bier und die neue Kollektion von Vetements: Demna Gvasalia, Lotta Volkova und der Rest des Modekollektivs dokumentieren ein Wochenende auf dem Land im …