#FollowFriday
BEST OF 2016

Bei Instagram gab es 2016 einiges zu sehen. Wir präsentieren Ihnen noch einmal die sieben besten, schönsten und inspirierendsten #FollowFridays des vergangenen Jahres.

© Instagram

Vor sechs Jahren war Instagram das erste Mal im App Store erhältlich, heute ist es nicht mehr nur eine Möglichkeit, Schnappschüsse von Katzen mit der Welt zu teilen, sondern auch eine Plattform für Künstler, Fotografen und Kreative. In unserer Kategorie #FollowFriday präsentieren wir Ihnen regelmäßig unsere Favoriten unter den 500 Millionen bunten, nicht selten inspirierenden Accounts – und in den letzten zwölf Monaten gab es wieder einiges zu sehen. Deswegen zeigen wir Ihnen hier noch einmal die sieben besten #FollowFridays des Jahres 2016.

 

@graymalin

Ein einziger pastellfarbener Traum: Das ist der Account des Fotografen und Autors Gray Malin. Seine über 200.000 Follower verwöhnt er mit wunderschönen Strandaufnahmen aus der Vogelperspektive.

@wejude

Die Fotos von Gebäuden, Fassaden und Architektur, die ein anonymer User als @wejude bei Instagram postet, sind schwarz-weiß, symmetrisch, geometrisch und vor allem ästhetisch.

@celebsonsandwiches

Der in Los Angeles lebende Instagrammer Jeff McCarthy vereint in seinen Wasserfarben-Malereien zwei Dinge, die die digitale Welt liebt: Promis und Essen. Als @celebsonsandwiches postet er seine kleinen Kunstwerke, die, wie der Name es erahnen lässt, Celebreties darstellen, die auf Sandwiches sitzen.

@the.daily.splice

Adam Hale ist ein Künstler aus London. Seine Collagen, die er auf Instagram als @the.daily.splice postet, stechen nicht nur durch ihre cleane Ästhetik und ihre Surrealität hervor, sondern sind – zwischen all den photogeshoppten Bildern, die sonst so im Feed herumschwirren – komplett handgemacht.

@egeislekel

Fotomanipulation at its best: Ege Islekel, ein Interior-Designer und Graphik-Künstler aus Mailand, vereint in seinen Werken alte Gemälde mit neuer Popkultur, macht aus damals heute und vergangene Epochen aktuell. Seine Bilder lassen zwei Welten mit voller Wucht aufeinanderknallen.

@mydaywithleo

So simpel Joel Strongs Konzept auch ist – 166.000 Instagram-User begeistert er bereits mit seinen Fotomontagen. Für seinen Account @mydaywithleo schneidet er die Köpfe von Hollywoods Who-is-Who aus Bildern und platziert sie in seinen eigenen Fotografien.

@patriromero

Die Bilder, die Patricia Romero bei Instragram postet, sind schlicht, clean und herrlich unkompliziert. Die Venezuelanerin platziert freigestellte Fotos von Menschen, Pflanzen und Gebäuden auf pastellfarbenen Hintergründen und lässt so surreale Bilder entstehen, die Platz für eigene Gedanken lassen.

Von: Sarah-Denise Neven