Point of /view:
Fotograf
Antoine Harinthe

Der französische Fotograf arbeitet mit viel Liebe zum Detail und lässt sich vom Zauber des Augenblicks inspirieren. Eine Bildauswahl aus seinem Online-Tagebuch.

Schon im frühen Alter begann der 1989 in Reims geborene Antoine Harinthe Leute auf der Straße, spontane Szenen und Situationen fotografisch festzuhalten. Später zog es ihn zum Studium der Visuellen Kommunikation nach Paris, wo er nach dem Abschluss für diverse Werbeagenturen arbeitete. Seit einigen Jahren widmet sich Antoine ganz der Fotografie. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Spannungsfeld zwischen Mode und Kunst. So fotografiert er beispielsweise für Magazine wie Dazed & Confused, Le Monde M Magazin, Vogue Italia, Another oder Wonderland. Weiterhin betreibt er seine Tumblr-Seite, die ihm als eine Art „Diary“ dient. Immer wieder überraschend: Antoine Harinthes untrügliches Bauchgefühl für den richtigen Moment.

Fotos: Antoine Harinthe

Photo Editor: Luisa Bonsen

Fotografie / Weitere Artikel

03.07.2015

Very British!
Martin Parr fotografiert für House of Holland

Mode meets Fotoreportage: Der renommierte Magnum-Fotograf Martin Parr hat die neue Kampagne für House of Holland abgelichtet – eine bessere Kombi hätte es nicht geben können!

13.06.2016

Angelina Jolie als
15-jährige Lolita

Angelina Jolie mit Schmollmund und im Pocahontas-Look: Eine Bildstrecke des Fotografen Harry Langdon zeigt die Schauspielerin bei einem ihrer ersten Shootings als 15-Jährige.

20.09.2016

Klick!

Spontan erwischt statt hübsch in Pose gesetzt – oft sind ungestellte Aufnahmen die gelungensten. Das gilt auch bei weltbekannten Gesichtern. Wir zeigen Ihnen ein paar der schönsten Polaroids …

05.01.2016

So sah Streetstyle
in den 60er Jahren
in New York aus

Der deutsche Fotograf Sepp Werkmeister ist ein begnadeter Jazz-Fotograf. In den 60ern brachte ihn seine Leidenschaft nach New York, wo er das Leben auf den Straßen der Metropole einfing.

28.04.2016

Amy before Frank

Vor knapp fünf Jahren starb Amy Winehouse mit nur 27 Jahren. Nun erzählen Privataufnahmen aus der Zeit vor ihrem Debütalbum „Frank“ von ganz intimen Augenblicken im Leben der …

07.11.2016

Marilyn Monroe
in Berlin

Marilyn Monroe gilt als Ikone des 20.Jahrhunderts. In diesem Jahr wäre sie 90 Jahre alt geworden. Eine Ausstellung in Berlin lässt ihr Leben nun in Bildern Revue passieren.