Photographers in Focus:
Wolfgang Tillmans

In dem neuesten Video von NOWNESS spricht Wolfgang Tillmans über seine Arbeit als Fotograf, Künstler und Musiker.

Während im Kunstverein in Hamburg gerade Wolfgang Tillmans‘ Ausstellung „Zwischen 1943 und 1973 lagen 30 Jahre. 30 Jahre nach 1973 war das Jahr 2003.“ läuft, ist der 49-Jährige jetzt außerdem Protagonist des neuesten Videos der Serie „Photographers in Focus“ von NOWNESS.

Darin erzählt der 49-Jährige aber nicht nur von seiner Arbeit als Fotograf, für die er 2000 mit dem Turner Prize ausgezeichnet wurde, sondern auch von seinen neuesten musikalischen Projekten – entstanden ist der rund vier Minuten lange Clip nämlich während des Berlin Atonal Festivals im August, bei dem Wolfgang Tillmans gemeinsam mit dem Produzenten Oscar Powell aufgetreten ist.

19.10.2017 | Kategorien Fotografie, Kunst, Musik, Video | Tags , , , , ,