Damn, Nico!

Zwischen Lunch Break und Prom: Ein 16-jähriges Fotografie-Talent zeigt, wie das Highschool-Leben wirklich ist.

© Nico Young

Highschool, das bedeutet süße Cheerleader und Football-Hotties, klemmende Metallspinde und lange Flure, auf denen geschwärmt, gelästert und gestarrt wird, coole Cliquen und Outsider mit Pickeln. Ein Bild, vermittelt von der Popkultur, das die vier Schuljahre zwischen freshman und senior als ein idealisiertes Phänomen darstellt, symbolisch für Teenager, die noch herausfinden, wer sie wirklich sind.

Der 16-jährige Nico Young zeigt in seiner Fotostrecke Inside Santa Monica High, dass es zwischen dem Frühstücksclub und We’re All in This Together noch etwas gibt: Jugendliche, die einfach jetzt schon sind, wer sie wirklich sind.

© Nico Young
© Nico Young
© Nico Young

Fotografiert hat Nico Young die Strecke Inside Santa Monica High für die Education Issue des New York Times Magazine, nachdem Kathy Ryan, Director of Photography, ihn damit beauftragt hatte, das Leben auf seiner Highschool in Kalifornien so zu dokumentieren, wie es ist. Das 16-jährige Talent hat daraufhin Momentaufnahmen entstehen lassen, die nicht nur ästhetisch und emotional, sondern vor allem authentisch sind.

ALLE FOTOS: © NICO YOUNG

 

Von: Sarah-Denise Neven