Jack Pierson Special
Interview Herbstausgabe

Foto: Jack Pierson, Styling: Benjamin Sturgill

Unsere Herbst-Ausgabe wird dieses Mal auf wunderbare Weise bereichert durch eine Special Edition, die jeden Magazin beiliegt. Auf über 60 Seiten nimmt euch der amerikanische Künstlers Jack Pierson mit auf eine einzigartige fotografische Reise durch Nevada und Kalifornien auf der er die Stimmung der Städte und Model Matthew Pitt in Szene setzt. In unserer Bildergalerie gibt es einige Eindrücke der Sonderausgabe zu sehen. Die weiteren Themen der Herbst-Ausgabe findet ihr hier, das Heft könnt ihr in unserem Online-Store bestellen.

11.10.2017 | Kategorie Magazin | Tags ,

Magazin / Weitere Artikel

27.10.2016

Flashback:
Kate Beckinsale

Juni 2001: Pearl Harbour bringt weltweit die Kinokassen zum klingeln, lässt Josh Hartnett die Herzen unzähliger Teenies zufliegen und sorgt dafür, dass nun wirklich alle Kate Beckinsales Namen …

04.10.2016

Her Story

Noch ist nicht sicher, ob sie es schafft. Aber falls Hillary Clinton tatsächlich die US-Präsidentschaftswahl gewinnen sollte, dann ist es mehr als ein persönlicher Erfolg. Zum ersten Mal würde die …

08.03.2017

"In einer perfekten Welt wären alle sexuellen Identitäten feministisch"

Die Soziologin Jane Ward lehrt Gender Studies in der University of California in Riverside. Ihr Buch „Not Gay – Sex Between Straight White Men“, das im Herbst auf Deutsch erscheint, betrachtet …

29.11.2016

Underground-
König/in

Genesis Breyer P-Orridge war als Künstler und Musiker mit seinen Acts Throbbing Gristle und Psychic TV immer eine Ikone der vom Mainstream Ausgestoßenen und der Gegenkultur. Demna Gvasalia, Designer …

14.03.2018

Elfie Semotan

Dem notorisch kamerascheuen Helmut Lang rang die Fotografin ein (halbes) Porträt ab. Martin Kippenberger steckte Elfie Semotan ins Blumenkleid.

15.09.2016

Flashback
mit Josh Hartnett

Was macht eigentlich… Josh Hartnett? 2000 hatte der damals 21-Jährige gerade für Sofia Coppolas Regiedebüt „The Virgin Suicides“ in der Rolle des Trip vor der Kamera gestanden …