inter/VIEW
Winter Issue!

Ab sofort ist die inter/VIEW Winter Issue erhältlich. Unser Thema: JETZT OBEN – Wenn aus Lokalhelden Global Player werden! Wir verraten Ihnen, was Sie außerdem erwartet.

Foto: Alessio Bolzoni | Styling: Andreas Peter Krings | Mantel: Céline

Hellsichtig formulierte Andy Warhol 1968 seine Behauptung, derzufolge in der Zukunft jeder Mensch seine 15 Minuten mediale Aufmerksamkeit bekommen würde. Inzwischen sind daraus in unserer Social Media erhitzten Welt gefühlte 15 Sekunden geworden. Was gestern national und regional war und nur langsam und mühevoll wenn überhaupt seinen Weg fand, geschieht heute in Wimpernschlaggeschwindigkeit. Egal ob Kunst, Mode, Design – das Globale Dorf ist Realität. Local is global.

In unserem neuen Heft erklären unsere Cover-Helden Lisa Tomaschewsky und Jonas Nay, warum die Serie Deutschland 83 in England so erfolgreich ist. Demna Gvasalia trifft auf seinen Helden Genesis P-Orridge. American Honey-Star Sasha Lane hofft im Gespräch mit Riley Keough, im Himmel mit Tupac und Bob Marley abzuhängen und Sonia Kennebeck prangert den Drohnenkrieg der USA an.

What else?

Grace Coddington, Craig Green, Gaia Repossi, Anicka Yi, Shirley Collins, Pyur, Ewan McGregor, India Menuez, Simon Helberg und und und…

Die inter/VIEW Winter Issue 2016/17 können Sie direkt im INTERVIEW Store bestellen.

Foto: Alessio Bolzoni | Styling: Andreas Peter Krings | Mantel: Céline

Magazin / Weitere Artikel

10.10.2016

"Ich hatte mal einen
imaginären Freund"

Für den Film Trolls hat Justin Timberlake nicht nur die Musik geschrieben – einem soziophoben Gnom leiht er auch seine Stimme. Wie passend, dass er sich schon als Kind gern mit einem imaginären …

23.09.2016

OUT NOW
Die inter/VIEW Oktober-Ausgabe!

CTRL + SHIFT: Kultur schockt! Von Musik bis Mode ändert sich gerade alles. Ab sofort ist die inter/VIEW Oktober-Ausgabe erhältlich. Wir zeigen Ihnen, was Sie erwartet.

10.02.2017

Die große inter/VIEW
Jubiläums-Ausgabe ist da!

Ab sofort ist unsere große inter/VIEW-5-Jahres-Jubiläumsausgabe erhältlich und stellt den Gründer Andy Warhol in den Mittelpunkt. Wir verraten Ihnen, was Sie außerdem erwartet.

08.12.2016

Die letzte
Bastion

Zehn Jahre nach seiner Gründung ist der Berliner Schinkel Pavillon in Sachen zeitgenössischer Kunst eine Instanz von internationalem Rang. Nina Pohl, Künstlerin und Gründerin des Pavillons, …

15.09.2016

Flashback
mit Josh Hartnett

Was macht eigentlich… Josh Hartnett? 2000 hatte der damals 21-Jährige gerade für Sofia Coppolas Regiedebüt „The Virgin Suicides“ in der Rolle des Trip vor der Kamera gestanden …

14.12.2016

"Ich fühle mich alt,
wenn ich im Noma bin"

Regisseur Pierre Deschamps zeigt mit seinem Film „Noma“ ein ehrliches Porträt von René Redzepi, dem Genie hinter dem berühmten Restaurant. Vielleicht auch, weil Deschamps selbst einmal Koch …