05.12.2016

Die anderen waren's!

Verschwörungstheorien haben Konjunktur. Selbst Promis glauben an Chemtrails und an die gefakte Mondlandung. Bloß, warum? Unsere Kolumnistin Ariane Sommer hat sich Gedanken gemacht.

29.11.2016

Underground-
König/in

Genesis Breyer P-Orridge war als Künstler und Musiker mit seinen Acts Throbbing Gristle und Psychic TV immer eine Ikone der vom Mainstream Ausgestoßenen und der Gegenkultur. Demna Gvasalia, Designer …

23.11.2016

Landliebe

Global denken, lokal leben: immer mehr Großstadtmenschen siedeln dauerhaft aufs Land um. Vor allem Autoren, Galeristen und sonstige Kulturschaffende verlassen ihr gewohntes Habitat und versuchen, ihr …

21.11.2016

Grace
die Große

Auch mit 75 Jahren denkt Grace Coddington nicht ans Aufhören. Ein Treffen.

18.11.2016

Aus den Töpfen
von Künstlern

Der Künstlerin Julia Sherman wurde die Kunstwelt irgendwann zu engstirnig und sie fand die wahre Freiheit am Herd. Sie gründete den Blog „Salad for President“, reist seitdem um die Welt, trifft …

15.11.2016

"Ich bin Anarchist,
wenn es um Modetrends geht"

Der Designer Craig Green wurde mit seiner Abschlusskollektion von der britischen Presse verhöhnt. Kurz darauf kleidet er mit seiner poetischen Männermode die größten Popstars unserer Zeit ein, …

14.11.2016

Der radikal-materialistische
Fragebogen

…beantwortet von Sasha Grey. Die DJane und Autorin über Horrorfilme, ihr Work-Out und Schuhe.

11.11.2016

Das Licht in
einer dunklen Welt

American Honey – Star Sasha Lane hofft im Gespräch mit Riley Keough, im Himmel mit Bob Marley und Tupac abzuhängen.

10.11.2016

Flashback:
Jodie Foster

Es ist Sonntag, der 28. November 1976, im Café des Hotels Pierre an der 
5th Avenue in New York. Andy Warhol und Catherine Guinness warten auf Jodie Foster, den Star aus „Taxi Driver“ …

10.11.2016

Lokal/Global:
Lisa erobert die Welt

Vom Modeln über „Heute bin ich blond“ zu „Deutschland 83“ – und wieder zum Modeln zurück. Weil Loewe Lisa Tomaschewsky für eine Parfumkampagne gebucht hat, hat die 28-Jährige sogar …

09.11.2016

Von Deutschland in
die Welt

„Deutschland 83“ und kein Ende. Vor einem Jahr wurde die Serie über die deutsch-deutschen Abenteuer eines jungen Stasi-Spions bei zwar beklagenswerter Einschaltquote von RTL ausgestrahlt, doch …

04.11.2016

inter/VIEW
Winter Issue!

Ab sofort ist die inter/VIEW Winter Issue erhältlich. Unser Thema: JETZT OBEN – Wenn aus Lokalhelden Global Player werden! Wir verraten Ihnen, was Sie außerdem erwartet.

31.10.2016

Hallo Angst!

Nach den Superhelden folgt nun das Comeback der Schlitzer, Monster und Hexen. Wer derzeit schon wegen der Realität Panik bekommt, sollte nicht glauben, dass die Fiktion Frieden bietet.

27.10.2016

Flashback:
Kate Beckinsale

Juni 2001: Pearl Harbour bringt weltweit die Kinokassen zum klingeln, lässt Josh Hartnett die Herzen unzähliger Teenies zufliegen und sorgt dafür, dass nun wirklich alle Kate Beckinsales Namen …

26.10.2016

Smalltalk:
Designer Adrian Joffe

Wie riecht die erste große Liebe, Adrian Joffe? Der Chef von Comme des Garçons und dem Concept-Store Dover Street Market erzählt von den Düften seines Lebens.

26.10.2016

"Eleven"
- im Interview mit Maddie Ziegler

War „Stranger Things“ ursprünglich als Winona Ryders großes Comeback angesagt, musste sich wohl auch diese eingestehen, dass die wahren Stars der Netflix-Überserie vielmehr eine Clique …

26.10.2016

Club, Kids!

Vor zwei Jahren gründete DJ Ghazal mit einem Freund in Stockholm das Label „Staycore“ – drumherum bildete sich eine Crew, die über ganz Europa verteilt ist und die modernste Dancemusic …

25.10.2016

Design-Porträts:
Nachwuchstalente

Von den Vereinigten Arabischen Emiraten über Georgien bis nach Brasilien: Diese ungewöhnlichen aufstrebenden Designer sollte man im Auge behalten, weil sie querdenken, umdenken, neu denken. Erste …

13.10.2016

Flashback:
Reese Witherspoon

Von der Südstaaten-Blondine über Natürlich Blond bis zur oscarprämierten Leistung: Reese Witherspoon. 2006 sprach Schriftstellerin Ingrid Sischy für die US-Ausgabe des Interview-Magazins mit …

10.10.2016

"Ich hatte mal einen
imaginären Freund"

Für den Film Trolls hat Justin Timberlake nicht nur die Musik geschrieben – einem soziophoben Gnom leiht er auch seine Stimme. Wie passend, dass er sich schon als Kind gern mit einem imaginären …

Mehr …