BRANDNEU
Die Musikvideos der Woche sind da!

Maggie Rogers legt noch einen drauf, Sampha huldigt seinem Piano, Delicate Steve liefert den Soundtrack zum Segway-Cruisen, Mariah Carey und YG turteln und Stormzy hat eine Ankündigung zu machen.

Maggie Rogers – On + Off

Nach Alaska dachte man, dass Maggie Rogers gar nicht mehr besser werden kann. Dann kam Dog Days und man wurde mal eben eines besseren belehrt. Jetzt veröffentlicht die 22-jährige ihren dritten Song On + Off und legt noch mal eine ganze Schippe drauf.

Sampha – (No One Knows Me) Like The Piano

Seien wir mal ehrlich: Process ist jetzt schon eines der Alben des Jahres 2017. Wie Sampha nur mit Stimme und Klavier große Emotionen kreiert, ist wirklich beachtlich und nachdem er schon mit SBTRKT, Solange Knowles, Kanye West und Drake zusammengearbeitet hat, scheint jetzt seine Zeit gekommen zu sein.

Delicate Steve – Tomorrow

Lust auf ein paar Minuten psychedelische Gitarrenklänge, zu denen jemand mit dem Segway durch die amerikanischen Weiten düst? Nichts leichter als das. Dafür braucht es nur das neue Video zu Delicate Steves Tomorrow.

Mariah Carey – I Don’t feat. YG 

Was gut ist: Ein neuer Song von Mariah Carey. Was noch besser ist: Ein Duett von Mariah Carey mit einem der angesagtesten Rapper der Stunde, YG.

Stormzy – Big For Your Boots

Stormzy meldet sich zurück! Nach neun Monaten ohne Lebenszeichen kündigt das britische Grime-Genie mit der Single Big For Your Boots sein Debütalbum Gang Signs & Prayer an und versammelt im dazugehörigen Clip eine Armada an Frauen aus der Grimeszene – von Julie Adenuga über Grace F Victory bis RAY BLK. Big up!