TUNE IN
Musikvideos der Woche

Diese Woche stehen die Videos ganz im Zeichen der Comebacks. Jay- Z ist genau so zurück wie Kesha, das R&B-Duo Rhye und Dizzee Rascal. Nur Ahzumjot ist konstant am Start.

Jay- Z – The Story of O.J.

Jay-Z back! Beyoncés Ehemann antwortet mit seinem neuen Album „4:44“ endlich auf das grandiose Album seiner Frau und beweist im gleichen Atemzug, dass er immer noch einer der besten Rapper der Welt ist.

Kesha – Praying

Nach beinahe vier Jahren ist auch Kesha endlich wieder zurück – mit einem neuen Album und einer neuen Single. „Praying“ ist eine beeindruckende Rückmeldung und gleichzeitig auch eine Abrechnung mit ihrem ehemaligen Produzenten Dr. Luke. Den hatte Kesha wegen sexuellem Missbrauch und anderen Misshandlungen angeklagt, ehe ein Gericht einen Großteil der Anschuldigungen fallen ließ. Welcome back, Kesha!

Rhye – Please

Und wenn wir gerade schon dabei sind: Rhye sind auch zurück! „Please“ changiert irgendwo zwischen Indie und R&B und steht somit ganz in der Tradition des grandiosen Duos.

Dizzee Rascal – Wot U Gonna Do?

Und es hört nicht auf. Auch Dizzee Rascal meldet sich nach langer Sendepause wieder zurück und zeigt all den Grime-Nachkömmlingen, wie man das noch mal genau zu machen hat.

Ahzumjot – Retail

Deutscher Rap hat gerade wirklich gute Künstler am Start. Zum Beispiel Ahzumjot, der konstant abliefert, auf seinem neuen Song „Retail“ mal eben die Konkurrenz an die Wand rappt und im dazugehörigen Video mit seinen Bruhs einfach eine gute Zeit im Supermarkt um die Ecke hat.