JETZT NEU:
Die Musikvideos der Woche

Future Islands setzen sich für die Familie ein, die Editors schmachten eine Runde zu bombastischem Synthie-Pop, ASD sind zurück, ILoveMakonnen singt ein Lied für alle Hobbyköche und Father stellt die Fragen aller Fragen. Unsere Videos der Woche!

Future Islands A Song For Our Grandfathers

Auch wenn A Song For Our Grandfathers schon auf dem 2014er-Album Singles zu finden war, hat er auch ein gutes Jahr später noch nichts von seiner Magie verloren und ist der perfekte Soundtrack für die ach so geliebte Familienfeier.

Editors – Marching Orders

Mag sein, dass der Synthie-Schwulst der Editors nicht jedermanns Sache ist. Aber mit Marching Orders, der nächsten Single aus dem noch namenlosen, neuen Album der Band, macht ein mal mehr Lust auf oppulenten Pop-Bombast der pathetischen Sorte.

ASD – Legendär/Populär

ASD sind zurück – und im Gegensatz zu anderen, etwas verzweifelt wirkenden Comeback-Versuchen von deutschen Rappern kann sich dieses Monster von Single mit dem Namen Legendär/Populär echt sehen und vor allem auch hören lassen.

ILoveMakonnen – Super Chef

Es ist ein gutes halbes Jahr her, dass ILoveMakonnen bei Drake unterschrieben und uns mit Thursday die liedgewordene Legitimation für das Unter-der-Woche-Feiern gegeben hat. Super Chef liefert jetzt die Hymne für alle Hobbyköche und Freizeitgourmets.

Father – Who’s Gonna Get Fucked First?

Die Frage aller Fragen. Und ein Video, dass mit seinen unangenehmen Nahaufnahmen wirkt, als habe man eine Neuauflage von Blair Witch Project im Club gedreht.