BRANDNEU
Die Musikvideos der Woche!

2017 ist gerade mal drei Tage alt und hält doch schon wieder jede Menge Videos für uns bereit. Tegan & Sara beenden zeigen den letzten Clip aus ihrem aktuellen Album, Grouper lassen es langsam angehen, Ace-Tee macht guten HipHop aus Hamburg, Lil Uzi Vert glänzt durch sprachliche Schlampigkeit und DJ Snake sitzt mit Young Thug, Swizz Beats und Jeremih im Glashaus.

Tegan & Sara – That Girl

Manch einer mag sich erinnern, dass Tegan & Sara im letzten Jahr des Öfteren in dieser Rubrik zu Gast waren. Der Grund: Das Duo hatte sich vorgenommen zu jedem der Songs ihres neuen Albums ein Video zu drehen. Mit That Girl ist jetzt der letzte Clip erschienen.

Grouper – Headache 

Kurz vor Jahresende kamen Grouper noch mit einer neuen 7-Inch raus! Auf der A-Seite: Das wunderschöne Headache, zu dem die Band dann gleich ein nicht weniger wunderschönes Video gedreht hat.

Ace-Tee – Bist du down? feat. Kwam.e

Die guten Rapperinnen kommen dieser Tage aus Hamburg und heißen entweder Haiyti – oder Ace-Tee. Letztere hat gemeinsam mit Kwam.e kurz vor Jahresende noch schnell die superentspannte Angelegenheit Bist du down? veröffentlicht – Neunziger-Nostalgie inklusive.

Lil Uzi Vert – P’s & Q’s 

Lil Uzi Vert war 2016 einer der Newcomer im US-Rap. Manchen stößt seine vernuschelte Vortragweise auf, andere feiern ihn für seine sprachliche Schlampigkeit. P’s & Q’s ist schon ein paar Monate alt, aber jetzt gibt es endlich ein Video zu dem Song – und das ist mehr als sehenswert.

DJ Snake – The Half feat. Jeremih, Swizz Beats & Young Thug

DJ Snake hat das letzte Jahr mit seinem Schluckauf-Hits bestimmt – man erinnere sich nur an die Bieber-Zusammenarbeit Let Me Love You. 2017 geht es damit munter weiter. The Half versammelt Jeremih, Swizz Beats und Young Thug im Glashaus und es wird ordentlich mit Steinen geworfen.