Sampha gewinnt den Mercury Prize

„Process“ ist zum besten Album des Jahres gekürt worden.

Anfang des Jahres hat der R&B-Sänger Sampha sein Debütalbum Process veröffentlicht, nun hat der 28-jährige Londoner mit seiner ersten Platte den Mercury Prize gewonnen. Damit setzte sich er sich gegen ebenfalls nominierte Kollegen wie alt-j, The xx, Ed Sheeran, Loyle Carner und Kate Tempest durch. Dass die sich allerdings riesig mit Sampha freuten, verkündeten sie nach der Verleihung auf Twitter.







 

Während der Verleihung des Mercury Prize 2017 performte Sampha übrigens seinen Song (No One Knows Me) Like The Piano, den Sie unten finden.

15.09.2017 | Kategorien Musik, News | Tags , , , ,