Spotlight on:
Superdry

Superdry stellt in der neuen Frühjahr/Sommer Kampagne lässige Looks für die sonnige Jahreszeit & die kommende Festivalsaison vor.

Endlich ist wieder Zeit für Festivals, auf denen die Sommernächte zu coolen Sounds durchgetanzt werden. Die Festivalsaison steht kurz bevor und die passenden Looks dafür liefert Superdry! In diesem Jahr legt Superdry einen besonderen Fokus auf Musik und integriert in die neue Kollektion junge Musiktalente, die von der britische Lifestylemarke unterstützt werden. Wer könnte die Fashion besser präsentieren als die Künstler selbst. Dazu gehören der britische Grime-Star Aaron Unknown, welcher bereits mit Größen wie Stormzy zusammengearbeitet hat, die amerikanische Indie Sängerin Au/Ra, die zuletzt als Vevos “One-to-watch” 2018 betitelt wurde, Santino Le Saint, ein vielseitiger Künstler und Songwriter aus London, die britische DJane Ami Carmine, die amerikanische Rapperin und Tänzerin Lexie, der chinesische Schauspieler und Sänger Timmy Xu und Sam Blacky, eine amerikanische DJane und Rapperin. Auf dem angesagten Melt! Festival im Juli wird Superdry einen eigene Bühne haben und für durchgetanzte Nächte sorgen. Die Kollektion ist in allen Superdry-Stores und online erhältlich.

Die sieben ausgewählten Künstler sind das Herzstück der Superdry Frühjahr/Sommer Kampagne 2018, sie werden Gigs auf der ganzen Welt spielen, Superdry in ihre Musikvideos integrieren und auf Festivals in Ländern wie Großbritannien, USA und auch Deutschland auftreten. Die jungen Musiktalente sind auch gleichzeitig die Models der neuen Kampagne und können sich der Welt in den angesagten Looks präsentieren. Auf SuperdrySounds gibt es die Looks der talents und alle Infos zu den Festivals.