Charles Jeffrey Ausstellung in London

Seine Kreationen sind ausgefallen und meist schon kleine Kunstwerke für sich. Jetzt hostet Charles Jeffrey  eine eigene Ausstellung mit dem Titel The Come Up.

Charles Jeffrey beim Finale der SS18 Fashionshow / Foto: Getty Images

Seine Ready-to-wear Kollektionen sind meist schon kleine Kunstwerke für sich. Kein Wunder, dass Charles Jeffrey nun eine eigene Ausstellung hosten wird.

Der ehemalige Student des Central Saint Martins College hatte bereits mehrfach an den Shows der Fashion East Initiative teilgenommen und zeigte seine Spring/Summer 2018-Kollektion erneut während der Menswear-Shows in London. Seine Kreationen sind ausgefallen und zum Teil skurril, gerade deshalb zählt Charles Jeffrey zu den bekanntesten Nachwuchsdesignern Londons.

Die Ausstellung mit dem Titel The Come up wird ein multimediales Erlebnis mit Musik, Skulpturen und einer Live Performance, für die Jeffrey die Kostüme entworfen hat.

The Come Up ist von 30 November bis 11. Februar immer von 18h bis 22h in der NOW Gallery, Greenwich Peninsula zu sehen.

Bilder aus der aktuellen Charles Jeffrey Loverboy Spring/Summer 2018 Kollektion:

16.11.2017 | Kategorien Fashion, Kunst, News | Tags , , , , , , ,