Poplegende George Michael lief heute mit einer neuen Single im Radio

Es gibt eine Neufassung vom Song „Fantasy“

Um 10 Uhr deutscher Zeit lief die neue Single von George Michael, zusammen mit Musiker und Musikproduzent Nile Rodgers, im Radio. Die posthume Veröffentlichung von „Fantasy“ hat in der„Chris Evans Breakfast Show“ auf BBC Radio 2 stattgefunden.“Fantasy“ ist eine Neufassung des Songs aus dem Jahr 1987. Nile Rodgers gab bekannt, dass die Arbeit für ihn „extrem emotional“ gewesen sei und auch Fans sollten „gemischte Gefühle“ haben.

An Weihnachten letzten Jahres war der Popstar plötzlich verstorben. Die Musikwelt trauerte um einen Ausnahmekünstler. Das letzte Mal, dass George Michael eine Single veröffentlicht hatte, war bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele im Jahr 2012 in London, mit „White Light“. Als die Poplegende starb, soll er noch weiteres Material für mehrere Musikalben gehabt haben. Die Familie von George Michael gab nun bekannt, dass sie die gesamte Musik, die George Michael komponierte, veröffentlichen möchte. Das „wertvolle Vermächtnis“ von George Michael solle den Menschen weiter „Freude“ bereiten, er hätte das gewollt, so die Familie.

Foto: Facebook/George Michael
07.09.2017 | Kategorien Daily Dust, Musik, News | Tags , , ,