DAILY DUST

Happy Humpday: das ist heute los im Netz!

Lana a cappella after Coachella

Lana Del Rey hat beim Coachella-Wochenende offenbar so viel inspirierende Vibes bekommen, dass sie direkt auf der Rückfahrt vom Festival einen neuen Song geschrieben hat. Auf Instagram präsentiert sich die Sängerin – die gerade erst ihr nächstes Album „Lust for Life“ angekündigt hat -, am Sequoia Grove, nach eigener Aussage einer ihrer Lieblingsplätze, und singt ein paar süße und gewohnt melodramatische Töne in die Kamera. Anbei erklärt die liebe Lana uns auch noch die geopolitischen Hintergründe zum bislang unbetitelten Track.



Dolce & Gabbana wünschen Buon Appetito!

Nach Kühlschränken stürzt sich das italienische Modehaus Dolce & Gabbana nun auch auf handlichere Küchengeräte der Firma Smeg und hat diese mit kunterbunten Designs aufgehübscht. Wasserkocher, Saftpresse, Toaster und sogar Espresso-Maschine sind in Zitronen, Kirschen und Blumenmuster getaucht worden und ab Oktober unter dem Titel „Sicily is My Love“ in limitierter Auflage erhältlich.

First Look: American Assassin

Basierend auf Vince Flynns Bestseller, erzählt American Assassin die Geschichte des jungen Mitch Rapp, der sich nach dem Tod seiner Eltern und Verlobten auf einen Rachefeldzug begibt. Besetzt mit Dylan O’Brien, Michael Keaton und Sanaa Lathan kommt der Film im September ins Kino.

Rutsch rüber, Kendall!

Denn der neue Star der Unterwäsche-Kampagne von Calvin Klein heißt Lauren Hutton. Nach ihrem Runway-Auftritt für Bottega Veneta und einer Strecke für das Magazin LOVE hat Regisseurin Sofia Coppola sich die 73-Jährige prompt für ihren CK-Clip gekrallt und nebst Kirsten Dunst, Rashida Jones, Laura Harrier, Maya Thurman-Hawke (Tochter von Uma und Ethan), Nathalie Love, und Anna Suis Nichte Chase Sui Wonders posieren lassen. Well done, Sofia!

Oh my God: The Little Hours mit Aubrey Plaza

„Herr, steh uns bei“, mögen die Mitglieder der katholischen Kirche beim Anblick des Trailers zur US-Komödie The Little Hours flehen. In den Hauptrollen: Aubrey Plaza, Alison Brie und Kate Micucci als ziemlich, sagen wir mal, unzüchtige, emotional instabile Nonnen des Mittelalters. Für männliche Verstärkung sorgt Dave Franco und Jemima Kirke hat nach dem Ende von Girls auch Zeit für einen kurzen Auftritt gefunden. Kinostart ist bereits Ende Juni. Das ist der vielversprechende Trailer:

Warhols Marilyn wird für den guten Zweck versteigert

Bis zum 15. Mai können Sie beim Online-Auktionsportal United Charity auf einen Original-Siebdruck von Andy Warhol bieten und damit auch noch etwas Gutes tun. Das Porträt von Marilyn Monroe – ein Kinostandbild aus dem Film Niagara – stammt aus einer auf 250 Exemplare limitierten Serie von 1981. Zur Verfügung gestellt hat das von Warhol signierte Werk ein privater Sammler. Derzeit liegt das Höchstgebot bei rund 10.500 Euro.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und gibt die Erlöse dieser Versteigerung zu 100 Prozent weiter an ein Kinderhilfsprojekt in Haiti.