DAILY DUST

Auf ins lange Wochenende mit unseren News des Tages!

Das neue Album der Gorillaz ist da!

Sieben Jahre lang mussten wir uns gedulden, nun gönnen uns die Gorillaz pünktlich zum langen Wochenende endlich ihr neues Album. Humanz umfasst 26 Songs, die unter anderem gemeinsam mit Grace Jones, Vince Staples, Pusha T und De La Soul entstanden sind. Bandmitglied Murdoc verwundert das Staraufgebot des Albums nicht im Geringsten: “Listen mate, if you’re offered the chance to be on the album of the century, who’s gonna say no? I mean, apart from Morrissey. And Sade. And Dionne Warwick. Uh, let’s move on, shall we.“ Bitte jetzt in Dauerschleife hören:

Die Simpsons ziehen Trump-Bilanz

Nachdem die Simpsons schließlich schon vor Jahren die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten vorausgesagt haben, liegt es nahe, dass sich die Show auch bei der Frage einmischt: Was hat Donald in seinen ersten 100 Tagen im Amt tatsächlich erreicht? Wir erinnern uns: Trump hatte sich ja für jene Zeit, die am Samstag vorüber ist, hohe Ziele gesteckt. In der Episode des kommenden Sonntages ziehen die Simpsons eine Erfolgsbilanz, vorab gibt es jetzt einen Trailer:

Wenn Beyoncé Essen bestellt…

Tagtäglich zeugen Menschen rund um den Globus Kinder, auch Zwillinge (manchmal sogar noch mehr auf einmal), und bestellen Essen, doch wenn Beyoncé besagtes tut, löst es einen viralen Wirbelsturm aus. Jüngstes Beispiel: Queen Bey war kürzlich zum Abendessen eingeladen und wurde während des Gesprächs mit der Kellnerin fotografiert. Prompt spekuliert das Netz, was Beyoncé wohl zu Essen bestellt haben könnte. Ein paar Twitterperlen anbei:

Auch HAIM hat was Neues

Das Schwestern-Trio meldet sich nach vier Jahren mit einem neuen Album zurück und hat jetzt bereits den Song Right Now samt Live-Video präsentiert. Quasi um die Vorfreude zu steigern. Regie hat bei dem Clip übrigens Paul Thomas Anderson geführt. Ach ja, die LP „Something To Tell You“ kommt am 7. Juli raus.