DAILY DUST

Happy Humpday: Das ist heute los im Netz!

Ein wahrhaft königlicher Hochzeitstag

Wieder so ein Tag, an dem wir uns vor Queen Bey verneigen: anlässlich ihres gestrigen neunten Hochzeitstages mit Jay Z hat Beyoncé ein neues Video zum Song „Die With You“ im Netz veröffentlicht, zusammengeschnitten aus zahlreichen privaten Aufnahmen des Powercouples. Den Track spielte Bey uns ja bereits vor zwei Jahren ganz romantisch am heimischen Klavier vor (Sie erinnern sich?), der neue Clip gefällt uns allerdings noch besser. Und das ist noch nicht alles: auf Tidal gibt es seit gestern die exklusive 63-Songs-Anniversary-Playlist „IV EVER EVER“ (Forever ever…). Hach!



Doku: The xx – Night + Day Brixton

Anfang März hat das xx-Trio sieben Abende in Folge in der Brixton Academy im Süden Londons gespielt – natürlich in ausverkauftem Haus. Rund um das sogenannte Night + Day Festival gab es Radioshows, Aftershows in Clubs, ein mehrstündiges DJ-Set, sogar Kinovorstellungen. Ein Großteil der Einnahmen wurde an soziale Einrichtungen gespendet. Für all diejenigen, denen das Spektakel entgangen ist, gibt es jetzt einen Kurzfilm von The xx, in dem nicht nur die Bandmitglieder selbst, sondern auch Kollegen wie Florence Welch zu Wort kommen.

 

Und täglich grüßt…

– natürlich – Netflix. Diesmal mit der Kinderbuchverfilmung von Anne Green Gables. Sieht zwar irgendwie aus wie Unsere kleine Farm, ist aber aktueller denn je, wie Produzentin Moira Walley-Beckett bemerkt:

„There is a lot of conversation in the world right now about feminism, gender parity, equality, bullying, intolerance, and prejudice against those who ‘come from away.’ These are all themes inherent in the book.“

Die achtteilige Serie startet am 21. Mai. Newcomerin Amybeth McNulty übernimmt die Hauptrolle.