MAKING OF:
Pirelli Kalender 2019

Es gibt erste Fotos und ein Making- of Video zum Pirelli Kalender 2019, Fotograf Albert Watson konnte für die nächste Ausgabe des Kultkalenders gewonnen werden.

Albert Watson, Foto: @Pirelli
Behind the scenes. Foto: @Pirelli

In jedem Jahr wird gespannt gewartet, wie der neue Pirelli-Kalender kreiert wird. Der renommierte Kalender, der nicht frei verkäuflich ist und nur an einen exklusiven Freundeskreis verschenkt wird, greift in jedem Jahr die aktuellen gesellschaftlichen Strömungen auf und fängt den Zeitgeist ein. Im letzten Jahr sind ausschließlich dunkelhäutige Models rund um das Thema „Alice in Wonderland“ fotografiert worden. In diesem Jahr geht der Kultkalender für 2019 in eine ganz andere Richtung. Im Fokus stehen vier Frauen und ihre ehrgeizigen Lebensgeschichten, es geht um die Verwirklichung der Lebensziele. Die Protagonistinnen sind Misty Copeland, die erste afroamerikanische Primaballerina am American Ballet Theatre, die Schauspielerin Julia Garner und die beiden Models Laetitia Casta und Gigi Hadid. Fotograf Albert Watson hat jeweils einen Partner an der Seite der Frauen mit in Szene gesetzt, an der Seite von Gigi Hadid ist Alexander Wang zu sehen und er ist somit der erste Modedesinger, der für einen Pirelli Kalender fotografiert worden ist. Unten gibt es die ersten Eindrücke des Pirelli Kalenders 2019 zu sehen. Der Kalender wird Anfang Dezember erscheinen.



Im letzen Jahr lautete das Thema des Pirelli Kalenders: „Alice in Wonderland“.