Top 15 Cities:
Das sind Europas Highlights

Falls Sie noch über der nächsten Urlaubs- oder Wochenendplanung brüten – das Magazin „Travel & Leisure“ hat gerade die fünfzehn besten Städte Europas gekürt. Wo soll’s denn hingehen?



Current mood: dreaming of Italy.

Ein Beitrag geteilt von Travel + Leisure (@travelandleisure) am

Wir entschuldigen uns vorab für die Floskel(n), aber: Das Gute liegt oft so nah. Warum also immer in die Ferne schweifen? Denn, wenn wir mal ganz ehrlich sind, dann bieten unsere europäischen Nachbarn eine schier unendliche Vielzahl wunderschöner Reiseziele: von den Fjorden Norwegens über die irischen Steilküsten bis zur spanischen Alhambra wissen wir gar nicht, wohin wir uns zuerst buchen sollen. Das Magazin „Travel & Leisure“ hat seine Redakteure jedoch zum Glück schon überall hingeschickt und serviert uns nun sein mittlerweile elftes Ranking der „Top 15 Cities“. Wenig überraschender Spitzenreiter: Italien, angeführt von Florenz. Bereits zum zehnten Mal hat die toskanische Stadt überzeugt: der Dom, Michelangelos David, die Uffizien, die Ponte Vecchio, das Essen, „La Dolce Vita“… Allerdings ist Spanien in der Liste ebenso häufig vertreten, wohingegen Deutschland leider keinen Punkt landen konnte.

1. Florenz, Italien

2. Rom, Italien

3. Barcelona, Spanien

4. San Sebastian, Spanien

5. Budapest, Ungarn

6. Siena, Italien

7. Sevilla, Spanien

8. Krakau,Polen

9. Porto, Portugal

10. Lissabon, Portugal

11. Prag, Tschechien

12. Venedig, Italien

13. Edinburgh, Schottland

14. Istanbul, Türkei

15. Madrid, Spanien

18.07.2017 | Kategorien News, Reise | Tags , , , , ,