Videopremiere:
INSTAGRANDMA feat. Baddie Winkle

Unsere liebste Insta-Oma Baddie Winkle lässt die Berliner Musikerin Nod One’s Head in ihrem neuesten Video ganz schön alt aussehen. Exklusiv bei uns: der Clip zum Song INSTAGRANDMA!

Wir sind noch unsicher, was zuerst da war: der Titel zu Nod One’s Heads neuem Song oder die Studiopartnerin der Berliner Musikerin. Schließlich ist Baddie Winkle der Song INSTAGRANDMA auf den Leib geschneidert. Der 88-Jährigen, die durch ihre Enkelin zum posten kam, folgen mittlerweile 2,9 Mio. begeisterte Anhänger, sie ist per du mit Miley Cyrus und hat jüngst ihr erstes Magazincover bekommen. Baddie Winkle ist zweifellos die berühmteste US-Granny im Netz.

Charlotte aka Nod One’s Head ist offenbar so großer Winkle-Fan, dass sie gut und gerne als Mini-Me der kunterbunten Baddie durchgeht. Trotz rund 60 Jahren Altersunterschied, die beiden surfen auf derselben Welle, fahren den gleichen Lifestyle. Charlotte spricht sich bekanntlich gerne lauthals für eine freie, zeitlose und vor allem regellose – nennen wir es mal – „Lebensführung“ aus. Da passt Baddie mit ihrer kunterbunten, aufgedrehten Art genau ins Bild und perfekt in den Clip zu INSTAGRANDMA.

Bei uns feiert das Video des Duos heute Premiere.

31.03.2017 | Kategorien Berlin, Musik, News, Video | Tags , , , , ,