DESIGN DESIRE
Infinity House

Ruhe und Natur auf 100 m², mitten im Norden Norwegens: Das ist das Infinity House von Vladimir Konovalov.

© Vladimir Konovalov

Der in Rotterdam lebende Architekt Vladimir Konovalov hat mit seinem Infinity House im Norden Norwegens einen 100 m² großen Ruheort entworfen. Umgeben von nichts als Natur, sorgen riesige Fenster und rohe Materialien für eine perfekte Verschmelzung mit dieser.

Das Infinity House ist ein großer Raum, der das Schlafzimmer, das Wohnzimmer und die Küche beinhaltet. Aus dem abgetrennten Badezimmer führt eine Treppe aufs Dach, wo sich der 21 Meter lange Pool befindet.

Weitere Fotos von Vladimir Konovalovs Infinity House finden Sie in unserer Bildergalerie.

Von: Sarah-Denise Neven

Design / Weitere Artikel

01.04.2016

& Other Stories x Marsano
Pop-up-Shop

Match made in Heaven: & Other Stories hat sich mit dem Floristen Marsano Blumen zusammengetan.

25.08.2015

"I got you on my REIDAR!"

Keine Frage: IKEA Besuche zehren immer an den Nerven. Dieser Australier weiß aber, wie man den Besuch beim Schweden möglichst humorvoll gestaltet und malträtiert seine Freundin mit grandiosen …

06.04.2017

"Make Life a Ride"
Mit BMW Motorrad in L.A.

Match made in heaven: Kaum eine Stadt hat den Begriff der Freiheit so sehr geprägt wie Los Angeles und kaum ein Fahrzeug so sehr wie das Motorrad. BMW Motorrad hat deshalb pünktlich zum Saisonstart …

06.11.2015

Schräge Food-Kreationen
von Fat & Furious Burger

Das Auge isst ja bekanntlich mit: Zwei Grafikdesigner aus Paris entwerfen für das Projekt Fat & Furious Burger kuriose, aber essbare Burger-Kreationen. Wir zeigen die abenteuerlichsten.

29.01.2016

Zeitgenössische Schmuckkunst

Jewellery meets art – Vom 24. Februar bis zum 1. März 2016 präsentieren internationale Designtalente ihre Werke auf der Munich Jewellery Week in München. Wir zeigen vorab eine Auswahl der …

22.06.2015

BACK TO NATURE
IKEA launcht zwei neue Kollektionen

Back to nature lautet ab August die Devise bei IKEA. Der Schwede geht mit gleich zwei neuen Kollektionen namens Sinnerlig und Skogsta auf den Markt, die natürliche Materialien wie Akazienholz und …