Zeitgeist
Weekday
Instore Event

Nach sechs Jahren und über 300 Drucken gibt es die begehrten Zeitgeist T-Shirts nun in limitierter Neu-Auflage – Online bei Weekday und vor Ort als Customized Shirt.

Innovativ designte T-Shirts können das Medium für den eigenen Standpunkt sein – und das nicht erst seit Frank Ocean mit seinem Shirt für Aufsehen sorgte. An diesem Donnerstag wird es im Weekday-Store ein Event zusammen mit dem Zeitgeist-Projekt geben, bei dem es exklusive Re-Prints aus den beliebtesten der bisher 300 erschienenen Drucke erhältlich sein werden – von denen einige live vor Ort hergestellt werden. Wer möchte, kann ein Kleidungsstück aus Baumwolle mitbringen, das dann vor Ort bedruckt wird. Die Prints von Designerin Annika Berger beschäftigen sich dabei mit Frauenrechten, Geschlechtergleichheit Social Media und aktuelle gesellschaftliche Themen: „Zeitgeist bietet uns die Möglichkeit, etwas zu sagen und für etwas einzustehen. Manchmal sprechen wir über ernste Themen wie Menschenrechte, Politik oder Wissenschaft, manchmal geht es aber auch um witzige Dinge, die sich viral verbreitet haben, wie die Geburt von Beyonce’s Zwillingen oder die Rückkehr von Game of Thrones.” Die neuen Zeitgeist-Produkte werden ab dem 28. September in limitierter Auflage online und in den Weekday Stores erhältlich sein.

Zeitgeist Re-Editions: Weekday in store print

Friedrichstraße 140, 10117 Berlin, Deutschland

18:00 – 20:00 Uhr

27.09.2017 | Kategorien Berlin, Design, Event | Tags , , , , ,